shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BALOO -sucht streichelnde Hände

ID-Nummer77074

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameBALOO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 7 Monate

Farbegestromt

im Tierheim seit17.09.2014

letzte Aktualisierung02.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Als wir Baloo das erste Mal sahen, war er gerade 4 Monate alt. Er lebte mit seinen drei Geschwistern in einem Gehege fernab der Stadt, das vom dem örtlichen Tierheim gepachtet worden war. Alle vier Welpen waren sehr verspielte, freundliche, offene, menschenbezogene und sehr verträgliche Hunde, die bei unserem Besuch erst einmal voller Begeisterung über das Feld gerannt sind, ausgelassen und froh, sich bewegen zu können und für kurze Zeit der Enge ihres Geheges zu entkommen.

Die Jahren gingen ins Land, Baloo wuchs zu einem bildhübschen jungen Hund und schließlich zu einem stattlichen Rüden heran. Seine Schwester und ein Bruder fanden ihre eigene Familie und durften schon vor langer Zeit Rumänien verlassen. Baloo wartet noch immer. Baloo lebt inzwischen nicht mehr in dem Gehege seiner Kindheit, sondern in einem Zwinger im neuen Tierheim unseres Partnervereins. Er wurde als kleiner Welpe gefunden und lebt nun über 3 Jahre eingesperrt auf wenigen Quadratmetern.

Bei jedem Besuch in Botosani haben wir Baloo besucht und ihn dieses Mal aus seinem Zwinger in den Freilauf geholt. Baloo wagte anfangs gar nicht, seinen Zwinger zu verlassen und musste, wahrlich kein Leichtgewicht, von einer Tierschützern erst einmal ein Stück getragen werden. Danach aber hat er mit Freude alles abgeschnüffelt, andere Hunde freudig begrüßt und sich von uns genüsslich streicheln lassen.Baloo wurde schätzungsweise im März 2014 geboren, er hat eine Schulterhöhe von etwa 58 bis 60cm und ist selbstverständlich geimpft, gechippt und kastriert. Baloo hat sich mit dem Leben in seinem Zw cht vordrängelt und nie gelernt hat, Ansprüche zu haben.

Baloo möchte nicht im Tierheim alt werden. Natürlich muss er noch vieles lernen und kennt keine Staubsauger, PKWs, Straßenbahnen und Fernseher. Aber er wird es lernen, wenn ihn denn jemand an die Pfote nimmt. Baloo wäre bereit, sich an der Seite seiner Menschen auf jedes Abenteuer einzulassen.

Wenn Sie Baloo die Hand reichen möchten, wenden Sie sich bitte an:
Andrea Brückner-Schoeler, Tel.: 0451 - 2961852,
Mobil: 0157 -58254193,
E-Mail: brueckner-schoeler@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift Mühlenweg 30 a
44809 Bochum
Deutschland

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 464