shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BONGO ist aufgeweckt und fröhlich

ID-Nummer70108

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameBONGO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit15.06.2014

letzte Aktualisierung17.03.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bongo ist ein goldiger, aufgeweckter und freundlicher junger Rüde. Er hat so lustige Ohren und bei seinem Anblick muss man automatisch lächeln. Bongo ist sehr sozial im Umgang mit den Menschen, eher etwas zurückhaltend als zu forsch. Mit anderen Hunden ist er unproblematisch im Umgang. Mit etwas Geduld kann man ihn auch gut an Katzen gewöhnen, siehe Video!

Bongo wurde in Las Chapas gefunden und wartet nun im Tierheim Triple A darauf, dass jemand sein Herz für ihn öffnet.

Wen darf Bongo jeden Tag zum Lächeln bringen? Und wer bringt Bongo zum Dauer-Lächeln? Für Bongo suchen wir Menschen, die gerne die Zeit und Mühe investieren möchten, ihm beizubringen, wie man sich als Hund in der Menschenwelt so zu verhalten hat. Lustige Spaziergänge mit viel Abwechslung fände Bongo hervorragend. Und wenn dann noch genug Zeit für viele Streicheleinheiten übrig bleibt, wäre das Zuhause perfekt.

Ein weiteres Video von Bongo finden sie hier:
https://youtu.be/n0xiDwCb3oE

Bongo ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Ute Ayerle
E-Mail: ute@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0202-7240222
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift 40468 Düsseldorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)208 483584

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 590