shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAE

Vermittelt

ID-Nummer68572

Tierheim NameTiere in Not Griechenland e.V.

RufnameMAE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 3 Jahre , 9 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit05.09.2014

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Mae

Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. März 2014
Rasse: Mix mittel/groß (ca 55-60 cm)
Mae ist in einer Pflegestelle in Mönchengladbach
update 07.05.2017:
Die Pflegefamilie berichtet über Mae:

"Mae lebt nun seit gut 1 1/2 Jahren in unserer Familie. Sie kennt die gängigen Kommandos wie Sitz, Platz, Decke und Aus/Nein.
Zuhause ist sie sehr ruhig, ausgeglichen und nicht anspruchsvoll, sie kann auch gut alleine bleiben. Sie liebt es weich und gemütlich zu liegen, auf Decken, Kissen und vor allem auf der Couch. Am liebsten würde sie den ganzen Tag nur gekuschelt werden.

Ihr Verhalten Fremden gegenüber ist leider nicht so entspannt. Sie ist sehr misstrauisch und braucht lange, um Vertrauen zu fassen. Dabei ist es egal ob Mann, Frau, Kind oder andere Tiere. Wen sie nicht kennt, verbellt sie erstmal und würde auch schnappen, wenn man ihre Distanz nicht wahrt. In der Zeit, wo sie bei uns lebt, hat sich ihr Verhalten schon um einiges gebessert, jedoch ist es nicht immer einfach. Sie hat zu einigen Freunden, und deren Hunden nach etwa einem Jahr Vertrauen gefasst, braucht aber doch sehr viel Zeit und Geduld und vor allem Hundeverständnis.

Leider bekomme ich diese intensive Aufgabe (Sozialverhalten/Hundeschule) zeitlich nicht hin, unsere Familie besteht aus Papa, Mama und 3 Kindern, der Alltag lässt nicht genug Raum, um Mae entsprechend zu fördern und auf den richtigen Weg zu führen. Hinzu kommt, dass unsere Kids gerne und häufig Besuch von Freunden bekommen. Man kann Mae in solchen Situationen nicht aus den Augen lassen, was sehr anstrengend und angespannt ist.
Ich glaube fest daran, dass man mit Mae eine sehr treue Gefährtin bekommen kann, wenn man intensiv mit ihr arbeitet. Schön wäre eine Person oder ein Pärchen mit Hundeerfahrung, die Spaß an der Arbeit mit ihr hätten und ihr genug Zeit und Geduld entgegen bringen würden.

Leider hat sich herausgestellt, dass Mae unter einer Allergie leidet. Wogegen genau, kann ich nicht sagen. Sie bekommt manchmal juckende Hautrötungen (meist nur an den Pfoten). Zeitlich gesehen wird es vermutlich eine Art Gräserallergie sein, da im Herbst/Winter kein Ausschlag auftrat. Die betroffenen Stellen müssen dann eingecremt werden, in ganz akuten Phasen hatte Mae Allergietabletten extra für Hunde bekommen, die auch gut angeschlagen haben. Die Kosten hierfür betragen nicht allzuviel.
Zusammengefasst ist Mae eine super liebe Kuschelmaus. Wir wünschen ihr vom Herzen ein Zuhause, das ihren Bedürfnissen entspricht und wo sie endlich ankommen kann."
Seitenaufrufe: 760