shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GINA - eine besondere Dame wartet auf ihre Chance

ID-Nummer67150

Tierheim NameTierschutzliga Stiftung Tier und Natur

RufnameGINA

RasseAkita Inu

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 6 Monate

Farbemerle

im Tierheim seit05.12.2017

letzte Aktualisierung27.04.2018

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Gina ist unser Pechvogel, nach 2,5 Jahren im Zuhause kam zu nun zu uns ins Tierheim zurück. Die jungen Leute waren ausgezogen und die älteren Herrschaften wollten Gina nicht mehr.
Gina zeigt das typische Wesen eines Akitas. Wird sie mit Respekt behandelt, zeigt sie sich vertrauensvoll, freundlich und liebevoll anhänglich. Leider ist Gina so anhänglich, dass sie ungerne alleine bleibt und heult, wie ein Wolf, wenn wir sie in ihrem Zimmer alleine lassen. Gina ist sehr lauffreudig und agil. Auch zeigt sie den typischen Jagdtrieb eines Akitas, Katzen und Kleintiere sollten in ihrer neuen Familie nicht vorhanden sein.
Was wir uns für Gina wünschen, ist eine Akita Inu-erfahrene Familie, die das selbstständige Wesen dieser Rasse zu schätzen wissen und Gina respekt- und liebevoll behandeln. Gina ist kein Hund der sich mit Druck und Härte erziehen lässt. Sie ist eine starke Hündin, deren Zuneigung man durch souveränes, ruhiges Auftreten gewinnen kann.
Gina’s neue Familie muss die Zeit haben, um Gina auszulasten und zu bewegen. Kinder sollten nicht in Gina’s neuer Familie leben, auch wenn sie den Umgang mit Kindern aus dem alten Zuhause gewöhnt ist.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur

Anschrift Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen
Deutschland

Telefon +49 (0)35608 40124

Homepage http://www.tierschutzligadorf.de/

 
Seitenaufrufe: 437