shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUPO - noch schüchtern, aber freundlich

ID-Nummer64148

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameLUPO

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit07.05.2014

letzte Aktualisierung11.06.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lupo ist noch schüchtern und zurückhaltend. Aber es wird mit viel Zuwendung und Zeit jeden Tag besser. Er ist freundlich und klug genug, zu lernen, dass ihm von den Menschen keine Gefahr droht. Er wird sicherlich eines Tages ein fröhlicher Hundemann sein.

Lupo ist einer von 12 Hunden, die das spanische Veterinäramt und die Lokalpolizei aus schlechter Haltung befreit haben. Für 5 andere Hunde kam diese Hilfe bedauerlicherweise zu spät. Seit dem 07.05.2014 sind sie nun im Tierheim Triple A und warten auf das passende Zuhause.

Lupo benötigt unbedingt Menschen, die sich viel mit ihm beschäftigen können damit er seine Scheu bald vollständig ablegen kann. Dafür ist ein gutes Maß an Gelassenheit und Augenmaß gefragt. Einschätzen zu können, was Lupo zugemutet werden kann und was (noch) nicht geht, ist unbedingt nötig, damit er ein unerschrockener Alltagsbegleiter werden kann. Ein entsprechendes Hundevorbild ist da für Lupo sicherlich ganz hilfreich.

Lupo ist etwa im Januar 2013 geboren und ist ca. 44 cm groß.

Lupo ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Nicole Kreis
E-Mail: nicole@helfende-haende-ev.com
Telefon: 06126-5058212
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 229