shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUTZ Und die Jahre ziehen ins Land

Notfall

ID-Nummer55312

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameLUTZ

RasseGriechischer Hirtenhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 6 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit01.01.2014

letzte Aktualisierung29.03.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lutz ist ein griechischer Herdenschutzhund-Mischling, kam über eine andere Organisation von Griechenland nach Deutschland. Als er seinem ersten deutschen Frauchen Sorgen machte, wurde keine Hilfe von dieser Organisation angeboten, sondern eine Abgabe ins Tierheim oder Einschläfern empfohlen. Der damit beauftragte Tierarzt verständigte die STREUNERHerzen und so kam Lutz in eine sehr nette Pflegestelle, wo er zwei Jahre mit anderen Hunden lebte und sehr geliebt wurde.
Lutz war rundum glücklich und zufrieden mit seinem Leben und sein Pflegefrauchen kam gut mit ihm zurecht. Nach diesen wunderschönen zwei Jahren schlug das Schicksal für den hübschen Rüden jedoch erneut zu und Lutz, der zum ersten Mal Liebe und Geborgenheit kennengelernt hatte, musste seinen Sofaplatz verlassen und sich von seinem Pflegefrauchen trennen. Sie wurde berufsbedingt ins Ausland versetzt und war untröstlich über den zwangsläufigen Abschied. Sie hatte den lebensfrohen, selbstbewussten Macho mitsamt seiner Ecken und Kanten sehr in ihr Herz geschlossen, aber es gab keine andere Lösung.

Lutz hat die Welt nicht mehr verstanden, als er sich eines Tages in einer Hundepension wiederfand – denn leider meldete sich keine geeignete Familie, die den liebenswerten Chauvi aufnehmen wollte.

Das liegt nun bereits fast vier Jahre zurück und Lutz befindet sich noch immer in der Hundepension in Schleswig-Holstein. Es gab bisher keine einzige Anfrage für den imposanten Rüden. Sein Pflegefrauchen, die Betreiberin der Hundepension, kümmert sich liebevoll um ihn und Lutz wird regelmäßig auf seine Gassi-Runden ausgeführt. Er freut sich sehr über jede Anerkennung, ist gelehrig und genießt jede Minute, in der er im Mittelpunkt stehen und alle Aufmerksamkeit für sich haben darf.

Lutz hat sich im Gegensatz zu damals schon sehr zum Vorteil verändert. Seine Leinenaggression gegenüber anderen Hunden hat sich deutlich verbessert und er ist nicht mehr der Obermacho, der er einst war, wenn sich ihm auf dem Spazierweg ein anderer Hund nähert.

Dennoch suchen wir für Lutz hundeerfahrene Menschen, die ihn klar und absolut konsequent führen. Lutz ist ein intelligenter Rüde im besten Alter und mit den richtigen Menschen an seiner Seite wird er schnell begreifen, wer der wahre „Chef“ ist. Er ist ein anhänglicher und verschmuster Begleiter, der seinem Menschen unbedingt gefallen möchte. Dennoch versucht der charmante Schlawiner, jede Lücke in der Erziehung zu seinem Vorteil zu nutzen. Von daher ist es extrem wichtig, dass seine Menschen ihn gut lesen können und klar mit ihm kommunizieren. Das andere Ende seiner Leine muss ihm Sicherheit geben und Grenzen setzen können.

Lutz hat auf seiner ersten Pflegestelle vor einigen Jahren kennenlernen dürfen, wie es sich anfühlt, abends mit seiner Familie auf dem Sofa zu dösen, sich dabei seinen Bauch krabbeln zu lassen und seinen Menschen auf allen Wegen zu begleiten. Wir wünschen uns sehr, dass der verschmuste Vierbeiner nach so vielen Jahren nun endlich seine Familie findet, die ihm einen Platz für´s Leben schenkt und ihn geduldig auf seinem Weg ins große Glück begleitet.

Wenn Sie über die nötige Hundeerfahrung verfügen, viel Zeit und Geduld für Lutz aufbringen können und es Ihnen Freude bereitet, Lutz auf seinem weiteren Weg zu begleiten, freue ich mich auf Ihren Kontakt.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Lutz auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Lutz
Geboren: ca. 01.01.2012
Rasse: griechischer Herdenschutzhund-Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 56 cm
Gewicht: ca. 38 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz/weiß
Mittelmeercheck: Leismaniose positiv - symptomfrei / Rest negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: nein
Hundeverträglich: bedingt
Kinder: ja, ab 12 Jahre
Handicap: fehlender Teil an der Lefze links
Aufenthalt: Schleswig-Holstein

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: ja
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: bedingt
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: ja, nicht ausgeprägt

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Beate Roeder Telefon +49 (0)2181 49 53 52 1

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 17875