shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AMY2 verspielte Junghündin hofft auf ein spannendes, behütetes Hundeleben

Notfall

ID-Nummer485817

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameAMY2

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbebraun-grau

im Tierheim seit03.04.2023

letzte Aktualisierung03.04.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die wunderschöne, ca. 6 – 7 Monate junge AMY ist einer der unzähligen Schäferhunde bzw. deren Mixe, die in der Slowakei unter widrigsten Bedingungen gehalten werden. Unüberlegt angeschafft, ohne sich auch nur annähernd über die Bedürfnisse dieser intelligenten Hunderasse bewusst zu sein!

So erging es auch AMY, als sie lästig wurde, wurde sie kaltherzig auf die Straße gesetzt und somit ihrem Schicksal überlassen. Zum Glück war wieder einmal Bea Jagosovo rechtzeitig zur Stelle und hat die ca. 45 – 50 cm große AMY in ihrem Shelter aufgenommen.

Natürlich ist auch das kein Ort für die kluge AMY, ihr ist dort unendlich langweilig, denn Zeit für Aufmerksamkeit bleibt bei der Vielzahl der Hunde kaum. Gerne würde die verspielte AMY zusammen mit ihren Menschen die Welt entdecken, viel Spaß mit ihnen haben und sowohl körperlich als auch geistig ausgelastet werden.

Der Besuch einer mit positiver Verstärkung arbeitenden Hundeschule würde dem cleveren Plüschnäschen bestimmt riesigen Spaß bereiten, außerdem könnte sie weiterhin Sozialkontakte zu Artgenossen pflegen.

Für AMY wünschen wir uns ein Zuhause in Geborgenheit, in dem sie ihr Leben genießen darf Wer mag AMY ihre traurige Vergangenheit vergessen lassen und voller Zuversicht mit ihr in eine positive Zukunft blicken? Ihre Vermittlerin Iris Lücke freut sich auf Ihren Kontakt unter 0163 376 94 98 oder per Email an i.luecke@casa-animale.de.

Bewerben können Sie sich auch direkt über unsere Selbstauskunft, die hier zu finden ist:
https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren).

AMY wird kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr in Höhe von € 400,00 vermittelt.

In Zwinger- oder Außenhaltung wird AMLY nicht abgegeben, auch ist von einer Ausbildung zum Schutzdienst abzusehen. In Haushalte mit Kleinkindern bis einschließlich Vorschulalter möchten wir unsere Hunde nicht vermitteln.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 1404