shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KARAK wer möchte mit ihm eine tolle Mensch-Hund-Partnerschaft eingehen?

ID-Nummer480916

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameKARAK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 16 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit01.01.2023

letzte Aktualisierung04.03.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Der herzige Karak, dessen Blick einem direkt ins Herz trifft, kam am 2.9.2022 aus einer Beschlagnahmung ins Tierheim. Wie auf dem Foto zu sehen ist, war Karak in einem sehr desolaten körperlichen Zustand, dazu sehr ängstlich, eingeschüchtert und verstand die Welt nicht mehr. Doch für ihn war es das Beste, was ihm passieren konnte, denn bis in Ungarn eine Beschlagnahmung durchgeführt wird, müssen die Hunde schon schrecklich gehalten werden. Was für ein armer Kerl, dass er sein ganzes Leben in einem so schlimmen Zuhause fristen musste. Zum Glück hat das Gericht nun Karak dem Tierheim zugesprochen und wir können ihn endlich in die Vermittlung nehmen und drücken ihm fest die Daumen, dass er bald sein Ticket ins Glück lösen darf und tolle Menschen findet, welche ihm einen wunderbaren Lebensabend ermöglichen. Er hat bereits gut zugenommen und auch sein Fell ist am Nachwachsen.

Karak war anfangs recht zurückhaltend, kein Wunder bei seiner Vorgeschichte, musste er doch erst lernen, dass menscheliche Zuneigung was Schönes ist. Mittlerweile hat er sein Vertrauen in die Menschen zurückgewonnen, macht täglich kleine Fortschritte und ist einfach nur glücklich und dankbar, wenn man ihm etwas Zeit und Aufmerksamkeit schenkt und ihn mit Streicheleinheiten verwöhnt, da hat er viel Nachholbedarf. Aber es gibt auch noch Tage, da fehlt im dann das letzte Stückchen Mut, aber er ist weiter tapfer und entschlossen am Lernen. Seine Vertrauenensperson Tibi liebt er sehr, bei fremden Menschen ist er zuerst noch etwas schüchtern und braucht etwas Zeit, aber dies muss man ihm einfach zugestehen. Seine neuen Menschen sollten ihm liebevoll noch ein paar Sachen vom Hundeeinmaleins beibringen und ihn an die alltäglichen Dinge des Lebens heranführen. An der Leine laufen hat er bereits gelernt, macht das ganz gut und zeigt, dass Karak bereit ist zu lernen und Dinge anzunehmen. Karak möchte endlich die Welt entdecken. Mit seinen Artgenossen versteht sich Karak gut und lebt in einem der gemischten Rudel.

Für unseren bezaubernden und tapferen Karak suchen wir und einfühlsame und hundebegeisterte Menschen, mit einem großen Herzen für alte Hunde, welche ihm mit Liebe und Fürsorge zur Seite stehen und ihm in neuen Situationen Sicherheit geben. Er möchte gerne all das Versäumte in seinem Tempo nachholen und endlich ein hundewürdiges Leben führen, mit geistiger wie körperlicher Auslastung, natürlich dem Alter angepasst, vollem Familienanschluss, schönen und abwechslungsreichen Spaziergängen und ganz viel Liebe und Geborgenheit. Karak hat das beste Zuhause verdient!

Karak lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Du interessierst Dich für Karak?
Unter dem nachfolgenden Link wirst Du direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/karak?highlight=WyJrYXJhayJd
Dort gelangst Du auch mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige, ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 806