shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PENNY - Kämpferin sucht Körbchen

ID-Nummer473886

Tierheim NameFellhelden e.V.

RufnamePENNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit29.11.2022

letzte Aktualisierung04.10.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

• geb. ca. Mai 2022
• ca. 54cm
• ca. 16kg
• Standort: 67728 Münchweiler an der Alsenz
• gechipt
• geimpft
• entwurmt
• besitzt einen EU Heimtierausweis
• Test auf MMK

Ende November 2022 erreichte uns von unserer Tierschützerin Aysel ein wirklich herzzerreißender Notruf. Sie war besorgt um eine junge Hündin. Das Hundemädchen wurde 3 Tage zuvor angefahren und konnte nicht mehr aufstehen. Aysel zögerte nicht lange und nahm Penny – so tauften wir die Hündin – mit in eine Klinik. Dort stellte sich leider heraus, dass die Wirbelsäule gebrochen war. Zukunftsprognose: schlecht. Wir haben uns mental auf alles vorbereitet: Dass Penny evtl. ein Handicaphund bleiben wird, dass ihr Heilungsprozess sehr langwierig wird - aber Penny hat absoluten Kampfgeist bewiesen. Schon 2 Monate nach dem Eingriff konnte sie nicht nur selbstständig stehen, sie lief wieder! Heute geht Penny spazieren und spielt mit anderen Hunden, als wäre der Unfall nie gewesen. Ende Januar 2023 durfte Penny endlich auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen, wo man die letzten Monate sehr fleißig war. Regelmäßige Physiotherapie hat Penny dabei geholfen ihren Alltag mittlerweile ohne Einschränkungen zu beschreiten. Alles, was jetzt noch zu ihrem Glück fehlt, ist eine Familie, die sie in ihr Herz schließt und nie wieder gehen lässt.

Seit Penny auf ihrer Pflegestelle angekommen ist, hat sie schon viel dazu gelernt. Sie kennt bereits die ersten Grundkommandos, ist stubenrein und hat sich nach einer kurzen Kennenlernphase auch mit den Katzen die dort leben, arrangiert. Außerdem ist Penny eine kleine Wasserratte. Ihre Menschen - insbesondere Kinder - liebt Penny. Sie ist sehr verschmust und wäre vermutlich manchmal gerne ein Schoßhund, zeigt sich im Alltag verspielt und neugierig. Fremden gegenüber ist Penny eher noch distanziert und skeptisch. Mit ihren Artgenossen kommt Penny gut zurecht und liebt es gemeinsam mit diesen zu toben und neue Abenteuer zu erleben.

Für Penny wünschen wir uns ein Zuhause bei Menschen, die sich mit einer liebevollen aber auch konsequenten Erziehung identifizieren können. Hundeerfahrung setzen wir nicht zwingend voraus, dann sollte jedoch die Bereitschaft vorhanden sein gemeinsam mit dem neuen Familienmitglied nochmal die Schulbank einer gut geführten Hundeschule zu drücken. Gerne darf im neuen Zuhause bereits ein sozialverträglicher Artgenosse auf Penny warten, der als Eisbrecher zwischen der lebensfrohen Hündin und der neuen Familie fungieren kann. Kinder im neuen Zuhause sollten bereits in der Lage sein respektvoll mit einem Hund umzugehen. Derzeit geht Penny noch alle 14 Tage zur Physiotherapie, was die neue Familie auch erst einmal weiter fortführen sollte. Ideal wäre auch ein Zuhause ohne viele Treppenstufen. Wir sind uns sicher, dass Penny nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit in ihrer neuen Familie genauso viel Lebensfreude versprüht wie auf ihrer Pflegestelle und gemeinsam mit ihren Menschen durch dick und dünn geht.

Du möchtest Penny ein Zuhause schenken? Dann melde dich!

Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde, die wir retten, sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 500€ (inkl. Sicherheitsgeschirr und Transport) vermittelt. Da auch ein Tierschutzverein umsatzsteuerpflichtig ist, müssen auch wir eine Umsatzsteuer von 7% leisten.

Weitere Bilder, Videos und Infos zu unseren Hunden und unserer Arbeit findet ihr auf: https://www.fellhelden-ev.com

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellhelden e.V.

Anschrift 67728 Münchweiler
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.fellhelden-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 2017