shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOSHI wartet bereits auf seiner Pflegestelle

ID-Nummer471362

Tierheim NameEin Herz für Streuner e.V.

RufnameJOSHI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 7 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit01.01.2022

letzte Aktualisierung05.01.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

8471 Oberwil, Schweiz. Joshi wartet in der Schweiz auf dich!

Seine Geschichte:

Bistrita, Rumänien. Joshi zittert am ganzen Körper... er ist gefangen auf 1qm und die gesamte Situation stresst ihn so sehr, dass er kaum zur Ruhe kommt ? Überall sind Hunde, es ist laut, eng und jetzt zum Winter wird es auch noch extrem kalt. Bis zu -20 Grad kann es werden.

Joshi ist gerade mal ca. 2 Jahre alt und ein Rüde im besten Alter. Seine Pubertät musste er bereits hinter Gittern verbringen. Wir wünschen dem schönen Joshi so sehr, dass er endlich eine Chance bekommt, auszureisen und sein Leben nachzuholen. Er sitzt aktuell im öffentlichen Shelter von Bistrita, Rumänien. Joshi ist ca. 55cm groß und mit allen Hunden verträglich. Man kann ihn berühren, aber er kann es noch nicht genießen. Joshi zeigt keinerlei Aggressionen. Joshis Blick sagt viel mehr als tausend Worte. Er wünscht sich so sehr, dass er aus dem Shelter raus darf und endlich ein artgerechtes Leben leben kann.
Joshi würde so gerne einen Platz in deinem Herzen ergattern. Er wird das Tempo vorgeben, welches er braucht, um wieder Vertrauen zu finden. Vielleicht kannst du ihm dabei helfen, genau diese Ängste zu überwinden? Für Joshi suchen wir ein hundeerfahrenes, ruhiges Zuhause, in dem er in seinem eigenen Tempo ankommen darf. Wir wünschen uns für ihn einen geduldigen, freundlichen und liebevollen Umgang von erfahrenen Menschen, die keine Erwartungen an ihn haben und die sich von Rückschritten nicht beeindrucken lassen. Kinder sollten bereits älter sein und einen respektvollen und verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen. Joshi wünscht sich ein ruhiges Zuhause, eher ländlich, mit genug Rückzugsmöglichkeiten, falls es ihm zu unruhig wird. Er sollte stets selber das Tempo vorgeben dürfen und entscheiden können, was für ihn machbar ist oder nicht. Ein souveräner Ersthund könnte ihm die Eingewöhnung erleichtern, das ist aber kein Muss für die Vermittlung. Feste Abläufe, viel Routine und Rituale sind sehr wichtig für Joshi, da dies Sicherheit und Halt gibt. Außerdem so wenig wie möglich wechselnde Situationen oder fremde Menschen.

Eine Hundeerziehung mit positiver Verstärkung und liebevoller Konsequenz helfen dabei, ein starkes Team zu werden und eine gute Bindung aufzubauen.

Joshi zieht kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Den EU-Heimtierausweis bringt er natürlich auch mit. Gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro und nur nach positiver Vorkontrolle kann Joshi umziehen.

https://youtu.be/5-wYhLtXFZg
https://youtu.be/Nzzj4u9X2Ak
https://youtu.be/Pdxp-um4TzA
https://youtu.be/wAmZ4RYR60M

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für Streuner e.V.

Anschrift 8471 Dägerlen
Schweiz
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)89 41326179

Homepage http://www.einherzfuerstreuner.de/

 
Seitenaufrufe: 890