shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YAKEN wünscht sich ein liebevolles Zuhause, wo er seine zweite Lebenshälfte endlich sorgenfrei und glücklich verbringen darf!

ID-Nummer471123

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameYAKEN

RasseDackel-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 5 Monate

Farbecreme

im Tierheim seit01.12.2022

letzte Aktualisierung04.01.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Yaken zählt zu den Neuzugängen im Tierheim Allatbarat und er wartet heute einsam hinter verschlossenen Zwingertüren auf Nachricht von Menschen, die ihm eine schöne Zukunft in Aussicht stellen. Yaken ist ein noch schüchterner und vorsichtiger Vierbeiner aber dennoch immer sehr lieb und freundlich. Das bereits erlebte hat bei ihm Spuren hinterlassen und er muss erst wieder lernen Vertrauen zu fassen. Sicherlich spielt auch die derzeitige Tierheimsituation eine große Rolle. Die ständige Lautstärke und die andauernde Unruhe machen vielen Hunden zu schaffen. Mit etwas Geduld und gutem Zureden und dem einen oder anderen Leckerchen gewinnt man rasch seine Aufmerksamkeit. Er fängt an sich langsam zu öffnen und sich für einen zu interessieren.

Seine Menschen sollten anfänglich Fingerspitzengefühl beweisen und Yaken somit die Sicherheit, Ruhe und Beständigkeit geben können, die er anfänglich brauchen wird. Wir sind uns sicher, dass er sich recht schnell einleben wird und sich zu einem aktiven und ausgelassenen kleinen Hund entwickelt der Freude am Leben hat. Nach einer gewissen Eingewöhnungsphase möchte Yaken natürlich noch ein paar Dinge von seinem Menschen beigebracht bekommen. Mit anderen Hunden hat er keine Probleme und er kommt mit ihnen bestens klar.

Yakens großer Wunsch ist es endlich seinen festen Platz in einer Familie zu finden in der er den Rückhalt, die Liebe und Geduld erfährt, die er für einen Neuanfang braucht.

Kannst du ihm diesen Wunsch erfüllen?

Yaken lebt noch im Tierheim Allatbarat in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Du interessierst Dich für Yaken?
Unter dem nachfolgenden Link wirst Du direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/yaken?highlight=WyJ5YWtlbiJd
Dort gelangst Du auch mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige, ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 763