shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

IRENKE Wunderschöne SchäferMix Dame sucht ihre Menschen

ID-Nummer470703

Tierheim NameCani F.A.I.R. e.V.

RufnameIRENKE

RasseAltdeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbegrau-braun-weiß

im Tierheim seit21.12.2022

letzte Aktualisierung18.04.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden

Irénke ist wahrlich ein Traum von einer (Ostdeutschen?) Schäferhündin! Menschenbezogen, interessiert, intelligent - und einfach wunderschön.

Die knapp dreijährige Hündin wurde aufgegriffen, als sie irgendwo im Nirgendwo umherwanderte, ganz offensichtlich auf der Suche nach Schutz und Hilfe. Dies fand sie im Tierheim, von dem aus wir nun einen Platz bei Liebhabern der Rasse - oder solchen, die es mit fachkundiger Unterstützung werden möchten.

Ein Hund wie Irénke ist an einem Ort wie dem Tierheim natürlich heillos unterfordert. Sie macht das Beste draus; wenn gerade niemand Zeit hat, sich mit ihr zu beschäftigen, liegt sie am liebsten auf dem Dach ihrer Hütte und beobachtet alles um sie herum ganz genau. Wenn sie dann endlich spazieren gehen darf, steht sie natürlich ziemlich unter Strom, was man auf den Bildern deutlich sehen kann.

Irénke ist sehr menschenbezogen und wünscht sich feste Bezugspersonen, denen sie sich anschließen kann. Hündinnen mag sie leider gar nicht. Ihre Reaktion auf Rüden kann bei Bedarf gerne getestet werden.

Für diese tolle, rassetypische Hündin wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die bereits Schäferhund-Erfahrung mitbringen bzw. dazu bereit sind, sich intensiv mit den Eigenarten und Bedürfnissen dieser Rasse auseinanderzusetzen und fachkundige Unterstützung zu suchen. Menschen mit Erfahrung sollten sich dabei von den althergebrachten Methoden der Schäferhund-"Erziehung" abgewandt haben und dem positiven, bedürfnisorientierten Training zugewandt sein. Wir vermitteln unsere Hunde ausschließlich in Familien, in denen ohne Angst-, Schmerz-, oder Schreckreiz trainiert wird und in denen die Hunde mit Familienanschluss in der Wohnung leben dürfen. Zwinger- und Kettenhaltung sind ausgeschlossen.

Wenn Sie glauben, dass Sie die passende Familie für Irénke sein könnten, dann melden Sie sich gern bei uns.

Bitte lesen Sie sich vor Kontaktaufnahme schon einmal auf unserer Homepage zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich ihr Vermittler auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Irénke ist reisebereit und könnte bei der nächsten Fahrt schon mit an Bord sein. Wie alle unsere Hunde ist sie kastriert, vollständig geimpft, mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Sie ist bei Ausreise zusätzlich frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt sowie auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt. Des weiteren erhält sie ein großes Blutbild mit Organwerten und Testung auf die in Ungarn gängigen Erkrankungen. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktperson: Selina Lehmann
Telefon: 01520-5377540 (gerne über WhatsApp oder auf die Mailbox sprechen)
E-Mail: s.lehmann@canifair.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Cani F.A.I.R. e.V.

Anschrift Kaarster Str. 211
41462 Neuss
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.canifair.de/

 
Seitenaufrufe: 952