shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KALACS Kleine Junghündin sucht ihr Zuhause

ID-Nummer470701

Tierheim NameCani F.A.I.R. e.V.

RufnameKALACS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit21.12.2022

letzte Aktualisierung31.12.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Anfänger

Größe klein

Temperament freundlich

Der Blick der kleinen Kalacs spricht Bände - mit großen Augen schaut sie in die Welt; sie versteht überhaupt nicht, wie ihr geschieht, und geheuer ist ihr das Ganze auch nicht. Wenn man ihr nur erklären könnte, dass sie nun in Sicherheit ist und ein besseres Leben auf sie wartet!

Die kleine Maus, die die Pekinesen in ihrer Ahnenreihe nicht verleugnen kann, ist ganz neu im Tierheim. Zum Glück hatte ein tierlieber Mensch gesehen, wie sie irgendwo im Nirgendwo aus dem fahrenden Auto geworfen wurde, und die gerade einmal 6 Monate junge Hündin gesichert. Zum Glück hat sie alles körperlich unverletzt überstanden.

Nun suchen wir die Süße ein liebevolles Zuhause, in dem sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen und so richtig durchstarten kann. Kalacs ist trotz ihrer Erfahrungen freundlich, sie ist dankbar für jedes freundliche Wort und für vorsichtige Streicheleinheiten. Fremden gegenüber ist sie erst einmal zurückhaltend, und bei plötzlichen Bewegungen erschrickt sie sehr leicht. Hier sind also Einfühlungsvermögen und ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt.

Wir wünschen uns für Kalacs ein eher ruhiges Umfeld ohne allzu viel Action und ohne kleine Kinder, damit sie in Ruhe ankommen und sich regenerieren kann. Ihre neuen Menschen sollten zunächst die eigenen Erwartungen komplett zurückstecken und Kalacs ihr eigenes Tempo der Annäherung zugestehen. Wir sind uns sicher, dass die kleine Maus dann auftauen und zu der fröhlichen, lebendigen Junghündin werden wird, die sie in ihrem zarten Alter eigentlich sein sollte.

Ihre Verträglichkeit mit Artgenossen sowie ihre Reaktion auf Katzen kann bei Bedarf gerne vor Ort getestet werden.

Wer verliebt sich in die kleine Kalacs und holt sie heim? Auch eine Pflegestelle als Sprungbrett ins Glück wäre wunderbar.

Bitte lesen Sie sich auf unserer Homepage vorab schon zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich die Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Wie alle unsere Hunde reist auch Kalacs mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Sie ist dann komplett geimpft, frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt, auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktperson:
Sandra Olbricht
0178 6961806
s.olbricht@canifair.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Cani F.A.I.R. e.V.

Anschrift Kaarster Str. 211
41462 Neuss
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.canifair.de/

 
Seitenaufrufe: 1599