shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAYA so süüüüss - und keiner sieht sie?

ID-Nummer469422

Tierheim NameTierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V.

RufnameMAYA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbedunkel

im Tierheim seit13.11.2022

letzte Aktualisierung02.11.2023

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Wir möchten vorstellen: die zuckersüsse Maya

Maya wurde am Sonntag, 13.11.22, bei der Pflegestelle unserer Tierschützerin Cristina abgegeben, mit der Bitte sich um sie zu kümmern, da die Besitzer das Dorf verlassen und sie leider nicht mitnehmen könnten.

Der Mann brachte auch ein Gesundheitsbuch mit, Maya hatte im August 2022 eine Entwurmung und eine Impfung erhalten.
Aber als Cristina sah gegen was Maya geimpft wurde, staunte sie nicht schlecht. Maya wurde gegen Corona geimpft . Aber wie auch immer, es sah so aus, als ob dieser Mann und seine Familie einen guten Willen hatten und es ihr gut dort ging.

Der Mann flehte die Pflegestelle an die kleine Maus zu übernehmen da sie Maya sonst niemand anderem überlassen könnten. Er wusste, dass sie sehr tierlieb ist und niemals Nein gesagt hätte.

Dieser Mann fand Maya als kleinen Welpen in einem Wald, weniger als 1 Kilo schwer. Er erzählte, dass er Maya in deren Hof aufgezogen habe, aber er könne sie leider nicht mitnehmen.

Einen Tag später brachte unsere Tierschützerin die kleine Maus zum tierärztlichen Check und sie bekam ihre Impfung. Danach bekam Maya eine neue Fellfrisur.

Maya ist ca. 7 Monate alt (Stand November), geboren ca. April 2022. Wie groß sie wird können wir leider nicht sagen da wir weder die Mutter noch den Vater kennen – vermutlich wird sie aber nicht sehr groß werden.

Maya zeigt sich bisher sehr freundlich gegenüber Artgenossen und Katzen und liebt es, geknuddelt zu werden.

Sie könnte ab 1/2023 zu ihrer Familie reisen.

Maya reist mit TRACES (Transport mit Veterinäramts-Überwachung) internationalem Heimtierausweis, ist gechipt, entwurmt, kastriert, erhält Mittel gegen Flöhe/Zecken , ist geimpft gegen Parvovirose, Staupe, Leptospirose, Tollwut und bekommt ihr eigenes Sicherheitsgeschirr.
Vor der Ausreise wird sie noch zusätzlich auf Giardien und mittels einem SNAP4 Test auf vier Mittelmeerkrankheiten getestet.

All dies, inkl. Transport nach Deutschland, ist in der Schutzgebühr bereits enthalten!

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ist eine Vermittlung nach Österreich und in die Schweiz leider nicht möglich

Außerdem vermitteln wir nur in Deutschland oder in grenznahen Wohnorten!

Nach drei Tagen auf einer deutschen Pflegestelle darf sie dann endlich in ihr Zuhause umziehen.

Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle.
Schutzgebühr: 380 Euro

Bei Interesse bitte den Selbstauskunftsbogen ausfüllen! Den finden Sie hier
https://www.tierhilfe-craiova.de/selbstauskunft.html

oder schreiben Sie uns gerne hier an.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Video: https://youtu.be/ZAKbQAaLstw Mayas 1. Tag: https://youtu.be/eCuM5j4n4QQ
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V.

Anschrift Treppenstr. 5
58285 Gevelsberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.tierhilfe-craiova.de/

 
Seitenaufrufe: 1206