shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALLEGRA ist eine sehr liebe und menschenbezogene Hündin

ID-Nummer469282

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameALLEGRA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 2 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit19.12.2022

letzte Aktualisierung10.08.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Allegra
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 12.2016 (6 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 50 cm, 22kg
Aufenthaltsort: in 22159 Hamburg
Kastriert: ja
Katzentest: neugierig, kann zu Hunde erprobten Katzen
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: negativ (=keine Mittelmeerkrankheiten nachweisbar)

Update im Juli 2023

Einen wunderschönen „Guten Tag“, liebe Leserinnen & Leser!

Nun können wir Ihnen ein erstes Update unserer Allegra aus Deutschland geben. Sie hat sich die ersten Wochen gut in den Haushalt eingelebt und ist, wie man so schön zu sagen pflegt, „angekommen“.

Unsere hübsche Allegra ist eine selbstbewusste Hundedame, die keine verrückten Flausen mehr im Kopf hat. Das bedeutet nicht, dass sie nicht auch Temperament hat, aber eben ein Temperament, welches man vernünftig regeln kann. Klare, verständliche Kommandos helfen Allegra sehr, das Gewünschte umzusetzen. Es ist ein „Will to please“ bei ihr zu bemerken, der durch gute, liebevolle Führung noch fein ausgebaut werden kann.

Das Laufen an der Leine beherrscht Allegra mit links und verhält sich draußen auch recht entspannt. Noch eine tolle Nachricht: Allegra ist stubenrein! Sie ist eben so eine Hundedame, die hoch intelligent ist, vieles sehr schnell kapiert, aber auch ihre Führung benötigt und einen wirklichen Ansprechpartner, dem sie vertrauen kann. Wenn Sie ihren Menschen liebt, dann liebt sie ihn wirklich.

Noch neigt Allegra zu Ressourcenverteidigung. Verständlich, da sie in ihrem bisherigen Leben ja immer alles hat teilen müssen, ob sie wollte oder nicht. Feinfühlig und klar sollte man unserer Hübschen beibringen, dass es nichts mehr zu verteidigen gibt, dass sie entspannen kann und genießen kann. Wenn man sie „lesen“ kann, hat man sie auf seiner Seite!

Wenn Sie eine schicke, vierbeinige Partnerin an Ihrer Seite suchen, die noch einiges erlernen und begreifen möchte, sich an ihren Menschen „anlehnen“ kann und ihm vertrauen kann, dann sind Sie genau der richtige Partner für Allegra. Es erwartet Sie eine bildschöne Hundedame, die darauf brennt, mit Ihnen Feld, Wald und Wiese zu erobern, um dann relaxt in ihrem Körbchen all die schönen, neuen Eindrücke verarbeiten zu können. Dann sagen wir mal „Auf los geht’s los“! Allegra’s Vermittler Nico Bendel freut sich schon auf’s Erstgespräch. Bitte beachten Sie die angegebenen Sprechzeiten. Jederzeit können Sie aber auch eine E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.

Junghund-Flausen im Kopf sind nichts für Sie? Sie suchen einen vierbeinigen Begleiter, der schon erste Regeln des Zusammenlebens mit Menschen kennt? Dann sollten Sie sich Allegras Profil ganz genau anschauen.

Die hübsche Hündin ist raus aus dem Flegel-Alter, aber noch jung und dynamisch genug, um einen Neustart zu wagen. Sie hatte bereits ein festes Zuhause und verlor dieses leider, als ihre Bezugsperson verstarb. Der Rest der Familie konnte sich nicht ausreichend um Allegra kümmern und brachte sie ins Tierheim Odai, damit ein neues liebevolles Zuhause für sie gefunden werden kann.

Der Verlust ihrer Bezugsperson und ihres Zuhauses machte Allegra anfangs schwer zu schaffen. In ihrer Trauer verkroch sie sich tagelang in ihrer Hundehütte und wollte niemanden an sich heranlassen. Um besser auf sie eingehen zu können und sie vom hektischen Tierheimalltag möglichst fernzuhalten, brachten die Tierschützer Allegra in einen ruhigeren Zwinger im Sozialisierungsbereich des Tierheims. Dort teilt sie sich den Zwinger mit Angsthund Ray, mit dem sie sich gut versteht. Trotzdem war Allegra in den ersten Wochen sehr zurückhaltend und man merkte ihr die Traurigkeit an.

Die Pfleger gaben allerdings nicht auf und versuchten immer wieder, sie mit lieben Worten und Leckerchen aufzumuntern – mit Erfolg. Inzwischen kann Allegra wieder Streicheleinheiten zulassen und zeigt, was für eine wunderbare, liebe und freundliche Hündin in ihr steckt. Sie akzeptierte sofort die Leine, sodass sie mit auf einen Spaziergang kommen konnte. Nachdem sie kurz darauf auch noch den nahegelegenen Hundespielplatz besuchen durfte, besserte sich ihre Stimmung zusehends. Sie hat Vertrauen gefasst, sich mit der Wohnsituation im Tierheim angefreundet und kann die Besuche ihrer Pfleger kaum erwarten; erst recht, wenn sie Zeit für Spaziergänge mitbringen.

Mittlerweile ist Allegra also recht „zufrieden“… zum Glücklichsein fehlt ihr aber noch das passende Zuhause bei Menschen, die ganz viel Zeit für sie haben. Allegra ist eine sehr liebe und menschenbezogene Hündin. Die anderen Hunde sind ihr ziemlich egal. Wichtiger ist für sie, dass ihr Lieblingsmensch in der Nähe ist. Allgera würde in eine eher ruhige Familie passen, die gerne in der Natur unterwegs ist und Spaß an der Beschäftigung mit ihrem neuen Familienmitglied hat.

Wenn Sie mehr über Allegra erfahren möchten, wenden Sie sich gerne an ihren Vermittlerin Nicole Steib. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse und nennen Sie uns Ihre Telefonnummer für einen Rückruf.

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift 22159 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 2907