shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BIANCA ist eine alte und kleine Hundeomi, die jetzt menschliche Zuwendung wie die Luft zum Atmen benötigt!

Handicap

ID-Nummer468988

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameBIANCA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 14 Jahre , 11 Monate

Farbeweiß-grau

im Tierheim seit19.12.2022

letzte Aktualisierung19.01.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Blanca

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

Geboren: ca. 03 / 2009

Größe: ca. 30 - 35 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: unbekannt

Kinder: ja, aber bereits ältere Kinder

Handicap: Hautprobleme

Aktueller Aufenthaltsort: Spanien

Wir möchten Ihnen die berührende Hundeseniorin Blanca vorstellen. Bevor die alte Mischlingshündin ins Tierheim kam, lebte sie bei einer alten Dame, die sich schon länger nicht mehr um das Wohlergehen von Blanca kümmern konnte. Sowohl emotional als auch körperlich fehlte es ihr an Zuwendung und Fürsorge. Derzeit ist Blanca von einer Ohrenentzündung geplagt und ihr Fell und ihre Haut sehen nicht gut aus. Die Entzündung ihrer Ohren wird derzeit behandelt und auch der Ursache für den Zustand ihres Fells und ihrer Haut wird nachgegangen. Die bisherigen Untersuchungen ergaben negative Befunde auf Demotex und Leishmaniose. Eventuell könnte es sich um eine Futtermittelallergie handeln.

Blanca ist eine alte und kleine Hundeomi, die jetzt menschliche Zuwendung wie die Luft zum Atmen benötigt. Sie sollte ihre letzte Lebensphase nicht im Tierheim verbringen müssen. Im Tierheim zeigt sich Blanca als etwas scheue, aber liebenswerte Hundeomi. Sie ist sozialverträglich mit Artgenossen.

Für Blanca suchen wir möglichst schnell ein passendes Zuhause. Bei einer Adoption von Blanca muss davon ausgegangen werden, dass noch einiges an finanziellen Aufwendungen für die weitere ärztliche Versorgung anfallen werden. Darüber hinaus wird es eines erhöhten Pflegeaufwandes für die alte Fellnase bedürfen. Ansonsten ist unsere Hundeomi genügsam und benötigt menschliche Wärme und Fürsorge, um glücklich zu sein. Blanca befindet sich in ihrer letzten Lebensphase und wir wünschen uns für die alte Mischlingshündin, dass sie ihre letzte Zeit als Mitglied einer liebevollen Familie erleben darf.

Sie verfügen über die notwendigen Voraussetzungen und Lebensbedingungen, um einer alten Hündin gerecht werden zu können und Sie haben die feste Entscheidung getroffen, Blanca ein liebevolles Plätzchen anzubieten, dann bereiten Sie schon mal ein Blanca-Körbchen vor.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sie sind sich der besonderen Verantwortung bewusst und Sie haben ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Blanca, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin der SALVA Hundehilfe auf. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt.
Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kontakt:

Andrea FUNK

SALVA Hundehilfe e. V.

) 0173 5174297

* andrea.funk@salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift Starenweg 33
22941 Bargteheide
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 2682