shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELINA - Schatz auf vier Pfoten sucht neuen Wirkungskreis! PS 29565 Wriedel

ID-Nummer467355

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameELINA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbebraun

im Tierheim seit05.12.2022

letzte Aktualisierung13.12.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Steckbrief: Elina

Geburtsdatum: 01.01.2021
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm, ca. 14 kg

Krankheiten: keine bekannt
Ergebnis 2. MMC: Babesien vogeli positiv - nicht behandlungsbedürftig; ansonsten komplett negativ
Sonstiges: angeborene verkürzte Rute

verträglich mit:
- Rüden: ja
- Hündinnen: ja
- Katzen: ja
- Kindern: ja, gut vorstellbar

Vermittlung:
- nur an Hundeerfahrene
- in ländliche Lage/Stadtrand mit gut eingezäuntem Garten/Grundstück
- gerne zu vorhandenem Ersthund (keine Bedingung)

Aufenthaltsort: 29565 Wriedel

Meine Transportgebühr wurde gespendet durch Nicole G.


Update 07.10.2023: Eilina - kleine Zaubermaus sucht ihre „für immer Familie“

Die süße Elina wartet auf IHREN Anruf! Den Anruf ihrer „für immer Familie“.
Fühlen Sie sich angesprochen? Haben Elinas Fotos IHR Herz berührt? Dann gebe ich Ihnen noch ein paar Informationen: Sie wissen, dass Elina aus einem sardischen Canile gerettet wurde? Gerettet, weil sie sich dort aufgegeben hatte und nur noch aus Haut und Knochen und Angst bestand. Wir durften die Maus übernehmen und auf eine unserer unverzichtbaren Pflegestellen nach Deutschland reisen lassen. Hier in Wriedel, bei ihrer Pflegefamilie, erholte sich Elina und entwickelte sich zu einer tollen Familienhündin. Die Maus ist sehr verschmust und super anhänglich. Elina versteht sich gut mit den im Haus vorhandenen Hunden und liebt es, im Garten herumzutollen. Ein gut eingezäunter Garten sollte für Elina auf jeden Fall vorhanden sein. Die Süße liegt aber auch gerne mal mit auf dem Sofa, wenn sie sich draußen so richtig ausgepowert hat und genießt es gekrault zu werden und zu kuscheln. Kinder im neuen Zuhause wären sicher toll für die Maus, sie sollten allerdings schon verständig sein. Elina ist mit ihren gerade mal zwei Jahren fast noch ein Hunde-Teenie, sie wird sich schnell im neuen Zuhause einfinden und sich an Ihren Tagesablauf anpassen. Die lustige, kleine Maus hat eine kompatible Größe, man könnte sie auch mal schnell unter den „Arm klemmen“, wenn es nötig ist. Die Kleine wäre eine ideale Begleiterin beim Wandern oder als Jogging- Mitläuferin. Wie gesagt, wenn Elina IHR Herz berührt hat, rufen Sie mich gerne an, ich organisiere einen Besuchstermin bei der Pflegefamilie für Sie! Schauen Sie sich unsere Zuckerschnute an und entscheiden Sie, ob Elina IHR Familienhund werden soll!
---------------------------------------------------------------------------------------------

Update 28.04.2023

Unsere Zuckerschnute Elina wartet noch auf IHRE Menschen. Die kleine Maus ist einfach nur lieb, verträglich mit Allem und Jedem und super verschmust. Elina kuschelt für ihr Leben gern! Die Süße sucht eine sportliche Familie, Kinder gerne ab Schulalter. Ihre Leute sollten viel mit der Maus unternehmen, die agile, kleine Hündin rennt und tobt ebenso gern, wie sie schmust! Wenn Sie zu den „Wandervögeln“ gehören, gerne, Elina läuft da sicher einige Kilometer mit. Die Frisbee Scheibe ist sicher mal in Ordnung für die Auslastung, man muss da aber vorsichtig sein, dass man den Hund da nicht überfordert, das Stop and Go kann schädlich für die Wirbelsäule sein. Besser wären Suchspiele mit Futter, oder Man Trailing, Hundesport, es gibt so viele Möglichkeiten, die Hund und Familie Spaß machen!

Habe ich IHR Interesse für die süße Elina geweckt? Sie möchten Elina auf ihrer Pflegestelle besuchen? Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Update 27.02.2023: Elina - Schatz auf vier Pfoten sucht neuen Wirkungskreis

Elina hat ihre Augen-OP gut überstanden und freut sich des Lebens! Ihre Pflegeeltern schwärmen in den höchsten Tönen von der Kleinen! Elina gibt IMMER 100%. Hundert Prozent Liebe und Vertrauen, die Fotos sprechen für sich, aaaaaber auch 100% Power! Elina ist KEIN Hund für die Runde um den Häuserblock! Sie ist eine junge, springlebendige Hündin, die rennen und toben möchte, die auch etwas Auslastung für ihr kluges Köpfchen braucht!

Wie soll Elinas Zuhause aussehen:
Ihre Menschen sollten etwas Hundeerfahrung mitbringen, sportlich sein und Spaß daran haben, mit ihrem Hund viel in der freien Natur unterwegs zu sein, Spaß daran haben, mit ihrem Hund etwas zu machen, wie zum Beispiel joggen, Agility oder andere Hundesportarten. Elina macht sicher vieles mit, einfach schauen, was Hund und Mensch Spaß macht und gut tut. Elina ist stubenrein, verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, die Katzen im Haushalt ignoriert sie, auch da gibt es keine Probleme. Kinder im neuen Haushalt, wie im Vortext schon beschrieben, sollten schon verständig sein, Elina hat mit Kindern noch keine Erfahrungen sammeln können.

Ein gut eingezäunter Garten ist Vermittlungsbedingung bei Elina! Ein souveräner Ersthund im Haus wäre schön, ist aber keine Bedingung.

Hat dieser Schatz auf vier Pfoten IHR Herz berührt? Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!
-------------------------------------------------------------------------------------------------


Lesen Sie Elinas ganze Geschichte unter:

https://www.saving-dogs.com/hunde/hunde-ef/elina/



Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Marion Doufas
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift 29565 Wriedel
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)177 7003377

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 3002