shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HOPE Seniorin kann mit den Jüngeren mithalten

ID-Nummer445014

Tierheim NameStrays United e.V.

RufnameHOPE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 14 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit02.06.2024

letzte Aktualisierung02.06.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden

Für die liebe Hope suchen wir Menschen, die ihr einen Lebensabend außerhalb des Tierheims ermöglichen. Diese tolle Hündin lebt derzeit in unserem privaten Partnertierheim in Rumänien und ist bereit auszureisen.

Über Hope: Wir haben Hope vor einigen Tagen in Rumänien besucht und haben uns sehr gefreut, zu sehen wie fit und beweglich sie ist. Sie lebt mit deutlich jüngeren Hunden in einem Kennel und kann gut mithalten. Hope ist eine sehr nette, freundliche alte Dame, die jede Streicheleinheit genießt. Hope ist wahrscheinlich 2010 geboren und ca. 45 cm groß Sie kommt gechipt, geimpft (Tollwut und kombiniertes Impfpaket) und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Kastriert ist sie auch.

Hopes Geschichte: Hope hielt sich längere Zeit auf dem Schulhof eines Gymnasiums auf. Eine Schülerin informierte eine Tierärztin in der Nachbarschaft. Wahrscheinlich wurde Hope jahrelang an einer Kette gehalten. Ein Teil der Kette war bereits in die Haut eingewachsen. Außerdem stellte die Ärztin einen Brusttumor fest. Beides wurde entfernt. Hope hat sich sehr gut von der Operation erholt und ist für ihr Alter in Bestform.

Hopes Menschen: Wir wünschen uns sehr, dass Hope auf ihre alten Tage noch ein schönes und liebevolles Zuhause findet. Sie kennt das Leben in einem Haus oder einer Wohnung vermutlich noch nicht und muss sich erst daran gewöhnen. Das gilt auch für das an der Leine laufen und stubenrein werden. Hope lebt momentan friedlich mit mehreren Hündinnen und Rüden zusammen. Sie in eine Familie mit anderen Hunden zu vermitteln, sollte also kein Problem sein.

Die Kosten: Die Schutzgebühr beträgt 250 Euro. Darin sind bereits die Transportkosten für Deutschland inbegriffen. Der Transporter fährt Treffpunkte in ganz Deutschland an.

Wie es weitergeht: Wenn Ihr Euch für Hope interessiert, können wir erstmal unverbindlich miteinander telefonieren. Schickt uns einfach eine Nachricht mit Eurer Telefonnummer, dann melden wir uns bei Euch oder ruft ab 17.00 Uhr direkt unter 0157 88516168 an.

Mehr Informationen über uns: Ihr möchtet Euch von unserer Arbeit überzeugen? Mehr Informationen gibt es auf unserer Homepage: www.straysunited.de oder bei Facebook: https://www.facebook.com/straysunited/. Bei Instagram und TikTok findet Ihr uns ebenfalls.

Euer Team von Strays United e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Strays United e.V.

Anschrift Hardt 32
40764 Langenfeld
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.straysunited.de/

 
Seitenaufrufe: 1803