shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELONI verschmuste & agile Hündin sucht ihre Menschen!

ID-Nummer439038

Tierheim NameCATDOG e.V.

RufnameMELONI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 3 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit04.10.2023

letzte Aktualisierung23.05.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bei ernsthaftem Interesse bitte über unsere Selbstauskunft unter www.catdogev.com/Selbstauskunft!

• geboren 10/2020
• ca. 60 cm
• gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht
• nicht kastriert
• EU-Ausweis
• wartet in 12043 Berlin


Würden wir Meloni in wenigen Worten beschreiben, fallen uns direkt einige Dinge zu ihr ein: Energiebündel, eine Hündin zum Pferde stehlen, hoch motiviert, denkt oft sie wäre ein Schoßhund, tollste Joggingbegleiterin, verteilt gerne Schleckereien und dies am liebsten ins Gesicht. Wer Meloni erst einmal kennenlernt, wird ihrer Art kaum widerstehen können, denn sie ist eine durchaus verschmuste und liebenswerte Hündin, die unsere Besucher mit ihrem Charme bisher immer um den Finger gewickelt hat. Meloni’s Start ins Leben war zuerst einmal ein leichterer Start, als den, den unsere meisten Tiere haben. Mihaela, unsere private Tierschützerin, wurde von ihren Nachbarn um Hilfe gebeten, da ihre Hündin ungewollt trächtig wurde (inzwischen ist diese natürlich kastriert). Sie und ihre zwei Geschwister durften mit ihrer Mutter mit im Haus aufwachsen und als sie 4 Monate alt war, zog Meloni im Februar 2021 an den Stadtrand von Berlin. Leider wurde sie nach etwas über einem Jahr, aufgrund veränderter Lebensumstände der Adoptanten abgegeben & sucht nun einen neuen Wirkungskreis. In den eigenen vier Wänden zeigt Meloni sich sehr zugewandt und menschenbezogen. Sie ist eine Hündin, die schnell versteht, lernt und gefallen will. Meloni liebt lange Spaziergänge in der Natur, ist eine Wasserratte und beherrscht zudem die Grundkommandos wie eine Eins! Grundsätzlich ist Meloni gut sozial verträglich. Sie ist aber auch eine Hündin, die auf Dynamik anspringt und hier und da mal ihre aktuelle Position neu ausdiskutiert (je nach vorhandenem Hundetyp). Demnach bevorzugen wir ein Zuhause als Einzelhund, zu einem weiteren Artgenossen oder zumindest in eine etwas kleinere Gruppe (hier lebt sie mit 6-8 weiteren Hunden zusammen). Sehr distanzlose, aufgeregte und dabei noch große Hunde kann sie z.B. gar nicht ab. Spielen und Toben, sei es mit ihren Menschen oder bekannten Artgenossen findet sie super. Das Autofahren kennt sie bereits und mit den anderen Hunden bleibt sie auch mal 3–4 Stunden alleine. Trotzdem muss in ihrem neuen Zuhause damit gerechnet werden, dass dies hier anfänglich wieder aufgebaut werden muss, sollte sie vor allem als Einzelhund leben. Zudem ist die aktive Hündin sehr verschmust, steht auf Kontaktliegen und freut sich einfach über Zuwendung. Für Meloni suchen wir ein Zuhause auf dem Land, da sie grundsätzlich mit dem Stadtleben überfordert ist. Sie ist generell ein reizempfänglicher Hund und wir möchten ihr ein entspannteres Leben als es für sie in der Stadt wäre ermöglichen. Sie lebte zwar auch notgedrungen, teilweise mit uns in Berlin und mit einigem Training sind die Spaziergänge inzwischen relativ entspannt, umgeben von Wald und Natur blüht sie jedoch richtig auf und das möchten wir ihr in Zukunft nicht verwehren. Meloni braucht zum einen Menschen, die sich gerne körperlich, aber auch geistig mit ihr beschäftigen, sie aber auch gut runterfahren können. Bei ihr beginnt die richtige Auslastung nämlich vor allem mit Ruhephasen, da sie vermutlich auch rassenbedingt eher ein Hund ist, der schnell hochfährt. Sie liegt inzwischen aber schon sehr gerne, entspannt auf ihrem Platz und weiß sehr wohl wie gut ihr das Chillen tut. Wo sehen wir die freundliche Hündin also am ehesten? Erster und wichtigster Punkt: In einer ländlichen Gegend. Meloni kann auch mal einen Stadtspaziergang ab, sie hat gelernt, dies nicht mit völligem Stress zu verbinden, aber hier meinen wir gelegentlich und nicht regelmäßig. Menschen, die Spaß daran haben, gemeinsam mit ihrem Hund zu arbeiten, sie körperlich und geistig auszulasten und Meloni nicht alleine in Situationen lassen, in denen sie potentiell unsicher reagiert, sind sehr wichtig. Wir setzen zudem voraus, dass ein gefestigtes Grundverständnis der Hundekommunikation vorhanden ist, sowie ein souveränes und entspanntes Auftreten. Da Meloni eher der stürmischere Typ Hund ist, sollten Kinder standfest sein. Sie lebte kurzzeitig mit einer Katze zusammen, was besser lief als gedacht, wir wollen aber keine Experimente eingehen und suchen ein Zuhause ohne Kleintiere, da sie diese doch ziemlich spannend findet. Zudem ist Meloni eine wachsame Hündin (nicht zu verwechseln mit territorial, das ist sie nämlich nicht!), wer kann es ihr bei ihren Rassemischungen (sie sieht zwar mehr aus wie ein Herdenschutzhundmischling, wovon sie jedoch keine Charaktereigenschaften zeigt, verhält sich aber in Teilen wie ein Hütehund) verübeln, was gerade auf dem Land eine angenehme Eigenschaft sein kann. Sie schlägt bei uns nicht (mehr) bei jedem Geräusch an, ist aber auch nicht völlig unaufmerksam, vor allem wenn man sie lässt. In einem Mehrfamilienhaus sehen wir sie deswegen jedoch nicht. Ein 1-2 Personen Haushalt wären für Meloni ideal. Wenn du denkst, du/ ihr könntet gut zu Meloni passen, freuen wir uns über eine aussagekräftige Selbstauskunft und potentiellem Kennenlernen. Meloni ist sowas von ready für einen Auszug und ist ein Goldschatz, die wir so gerne in ihrem endgültigen Zuhause wissen würden. Sie ist kein komplizierter Hund, weswegen wir noch weniger verstehen, dass sie schon so lange auf ihr Zuhause wartet. Wir hoffen sie wird endlich von den richtigen Menschen gesehen.

Abgabe erfolgt nur nach Kennenlernen, Vorkontrolle und mit Übernahmevertrag.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim CATDOG e.V.

Anschrift 12043 Berlin
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://catdogev.com/

 
Seitenaufrufe: 7358