shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MATEA war halb verhungert

ID-Nummer438311

Tierheim NameTSV Hund und Katz e.V.

RufnameMATEA

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre

Farbebraun

im Tierheim seit26.09.2022

letzte Aktualisierung03.05.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Matea wurde halb verhungert gefunden.
Sie ist 3 Jahre alt und 45cm groß. Sie lebt nun im Tierheim Apav.

Matea wurde halbverhungert aufgegriffen.
Einige Tage vorher haben sie schon den Bruder Matey im selben schlimmen Zustand gefunden.

Matea hatte vermutlich in der Vergangenheit nicht viel Kontakt zu Menschen.
Das Leben im Haus, Streicheleinheiten sowie Geschirr oder Leine hat sie nie kennengelernt.
Anfangs ist Matea eine etwas vorsichtige Hündin.
Mit Menschen, die sie kennt zeigt sie sich liebevoll bei Fremden ist sie sehr verunsichert und ein wenig schüchtern.
Es wird aber immer besser und die Helfer im Tierheim merken, das sie selbstbewusster wird und auch schon aus sich herauskommt.

Mit anderen Hunden ist Matea verträglich.

Wir suchen einfühlsame Menschen für sie, jemand der weiß, ihr den Raum zu geben und langsam ihr Vertrauen zu gewinnen.
Unsere Vermittlungshunde sind gechipt, geimpft, entwurmt und besitzen einen EU-Heimtierausweiß.

Bitte erleichtern sie uns die Vermittlungsarbeit und lesen sie sich bereits vor einer Kontaktaufnahme die nachfolgenden Informationen durch, die wir auch auf unserer Homepage TSV Hund und Katz e.V. für sie zusammengestellt haben!

Wir bemühen uns, unsere Fellnasen in die richtigen Hände zu geben, darum bitten wir Sie uns detailierte und genaue Informationen über sich - mittels der im nachfolgenden Link bereitgestellten Selbstauskunft - zu geben.
https://www.tsv-hund-und-katz.de/images/docs/Selbstauskunft_Hund_2021.pdf

Diese senden Sie bitte ausgefüllt an:
info@tsv-hund-und-katz.de

Unsere Ansprechpartner betreuen ein bestimmtes PLZ Gebiet, diese Daten werden ebenfalls zur Kontaktaufnahme benötigt.
Für eine Vermittlung benötigen wir in jedem Fall die bereitgestellte Selbstauskunft von Ihnen.

Nur so können wir den Weg von der Beratung, über die Vorkontrolle bis zur Adoption gemeinsam mit ihnen gehen. (Auch aus DSGVO Gründen!)

> Informationen zum Vermittlungsablauf
https://www.tsv-hund-und-katz.de/index.php/informationen/vermittlungsinfos
> Mittelmeerkrankheiten
https://www.tsv-hund-und-katz.de/index.php/informationen/mittelmeerkrankheiten
> Panik- oder Sicherheitsgeschirr!
https://www.tsv-hund-und-katz.de/index.php/informationen/sicherheitsgeschirr
> Schutzgebühr/Kosten
https://www.tsv-hund-und-katz.de/index.php/informationen/schutzgebuehr
> Pflegestellen-Informationen
https://www.tsv-hund-und-katz.de/index.php/home-page/spenden/pflegestelleninfos

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter:
info@tsv-hund-und-katz.de

und sehen Sie sich die Videos im Anschluß an.
https://youtube.com/shorts/kMdL8KSnUa0?feature=share

Zusatzinformationen
Tierheim Apav
Kastriert Ja
Color Braun
Grösse 45cm
Vertraeglich Hündinnen Ja
Verträglich mit Rüden Ja
Mittelmeercheck Ja
Geschlecht Weiblich
Alter 01.01.2019
erkennbare Rasse Podenco-Mix

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TSV Hund und Katz e.V.

Anschrift Hattenhofer Str. 14
36124 Eichenzell
Deutschland

Aufenthalts-  

land Portugal

Homepage http://www.tsv-hund-und-katz.de/

 
Seitenaufrufe: 648