shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PINA Freundliche, neugierige Mausauf der Suche nach ihren Herzensmenschen

ID-Nummer437495

Tierheim NameTierengel Grenzenlos e.V.

RufnamePINA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbeweiß-grau-braun

im Tierheim seit26.04.2022

letzte Aktualisierung26.04.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Hallo ihr da Draußen !

Mein Name ist Pina und ich wurde ca. am 01.02.2016 in Rumänien geboren. Ich bin ungefähr 50 cm groß und bringe beachtliche 20 kg auf die Waage. Jaaa ich weiß, ich muss ein bisschen abspecken hihi aber das Essen hier schmeckt doch soooo gut.

Vor einiger Zeit wurde ich Gott sei Dank von den TierEngeln aus der Tötung in Rumänien gerettet. Dort hätte ich es keinen Tag länger ausgehalten. Nun bin ich auf einer tollen Pflegestelle in PLZ 52538 Gangelt untergebracht.

Momentan lebe ich auf einem Reiterhof mit ganz vielen Pferden, Katzen und Artgenossen zusammen. Das finde ich spitze und ich komme wirklich mit jedem hier prima aus.
Ich liebe es mit anderen Hunden zu spielen und zu toben. Dabei ist es mir egal, ob ich sie schon kenne oder eben nicht.

Natürlich wirst du sofort informiert, wenn jemand Fremdes unser Heim betritt. Da kannst du dich auf mich verlassen!
Bei Fremden bin ich anfangs noch etwas schüchtern und zurückhaltend, doch kenn ich dich, dann gibt es kein Halten mehr, glaub mir!

Eine Dame weiß natürlich wo man sein Geschäft verrichtet und an der Leine gehe ich auch ganz brav.
Autofahren mag ich sehr gerne, da sieht man immer so viel Neues!
Alleine bleiben meistere ich in Gesellschaft meines Rudels auch ohne Probleme.
Kinder habe ich hier auf dem Hof kennen und lieben gelernt.

Meine Pflegefamilie beschreibt mich als sehr aufgeweckten, aufgeschlossenen und neugierigen Hund. Ich denke, dass ist gut oder? Außerdem bin ich sehr verschmust und lasse mich überall streicheln. Das tut sooo gut Leute!
Ich freue mich einfach über alles und jeden und bin so dankbar, dass ich eine zweite Chance bekommen habe.

Wie solltest du/mein neues zu Hause sein?

Ich könnte zu ruhigen Menschen vermittelt werden, die gerne spazieren gehen, aber (zumindest anfangs) keine stundenlangen Wanderungen unternehmen.
Joggen und Radfahren ist für mich definitiv nichts. Puhh, das ist mir echt zu anstrengend…
Auch bei rüstigen Rentnern oder einer Familie mit Kindern würde ich mich pudelwohl fühlen.
Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit könnte ich dich bestimmt auch ins Büro begleiten.
Ein souveränder Hundekumpel, an dem ich mich orientieren könnte, wäre sehr hilfreich und laut meiner Pflegemama Voraussetzung für die Vermittlung.
Getreu dem Motto, was ist besser als ein Hund? Richtig, zwei Hunde hihi!

Ich bin übrigens kein Großstadtwuffi.
Ich liebe es ländlich oder am Stadtrand und ein Garten wäre einfach toll.

Selbstverständlich wurde ich geimpft, gechipt, kastriert und bin im Besitz meines eigenen EU-Heimtierausweises.
Vermittelt werde ich nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.

Schon verliebt?
Schreib uns doch eine Nachricht und erzähle ein wenig über dich (ich hab ja schon ausführlich über mich berichtet).
Ganz wichtig: Damit Dich die TierEngel persönlich erreichen können, hinterlass bitte eine Telefonnummer, unter der du erreichbar bist.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierengel Grenzenlos e.V.

Anschrift 52538 Gangelt
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://tierengel-grenzenlos.org/

 
Seitenaufrufe: 907