shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARLENE sucht ihr Welpen-Körbchen in einem schönen Zuhause!

ID-Nummer437222

Tierheim NameTierfreunde tierischgeholfen

RufnameMARLENE

RasseRatonero Bodeguero Andaluz-Podenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit24.04.2022

letzte Aktualisierung24.04.2022

AufenthaltsortTierheim

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Name: MARLENE
Geschlecht: weiblich
Rasse: Bodeguero-Podenco-Mischling
geboren: 12.2021
Größe: wird mittel / ca. 12 kg
Aufenthaltsort: Spanien/Sevilla


Beschreibung:
Marlene wurde zusammen mit ihrer Mutter Evita und ihren Schwestern Franzi und Greta von einem Acker nahe einer belebten Straße gerettet, wo sie offenbar ausgesetzt worden waren. Die Mutter war schon angefahren worden und musste am Hinterbein operiert werden. Sie befinden sich nun alle zusammen auf einer spanischen Pflegestelle. Marlene ist ein entzückendes, liebes Welpchen, das jedoch anfangs etwas schüchtern ist. Sie braucht Zeit, Geduld und viel Liebe, damit sie sich in ihrer neuen Familie einleben kann.

Videos:
Neu:
https://youtu.be/V-O8zXu7sK4
https://youtu.be/mXhfP7rucVk
https://youtu.be/B8X9H1XxGh8
https://youtu.be/19GLUJmCUYk
https://youtu.be/iayYj_fhDcI

https://youtu.be/rDSdJ8r1gJw
https://youtu.be/U2cWlACd2X0

Zuhause gesucht:

Marlene möchte die Welt erkunden und sucht nun ihren Platz im Leben in der eigenen Familie. Im neuen Zuhause gibt es dann noch einiges zu lernen, wie zum Beispiel Stubenreinheit, Grundkommandos, Leinenführigkeit und Alleinebleiben. Wer möchte diese wundervolle Aufgabe übernehmen?

Bitte beachten Sie:
Die Rückmeldungen der Tierheime spiegeln das aktuelle Verhalten der hier zur Vermittlung stehenden Hunde wieder. Auch wie sich Tiger in Deutschland zeigen wird, können wir nicht vorhersehen. Somit bleibt er ein Stück weit "ein Überraschungsei", denn jeder Hund kann sich – genau wie wir Menschen - verändern und entwickeln. So braucht auch dieser Schatz viel Geduld und Erziehung von seinen Menschen, die nun sein endgültiges Zuhause sein sollen und nicht nur wieder "Durchgangsstation".

Unsere Hunde kommen in der Regel und soweit es die Gesundheit zulässt kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Außerdem sind sie auf Leishmaniose und Ehrlichiose getestet (ab einem Alter von 1 Jahr, da vorher nicht aussagekräftig). Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Bei Interesse füllen Sie bitte unser Online-Selbstauskunftsformular aus. Sie finden es hier: https://tierischgeholfen.de/allgemeines/selbstauskunft-hund.html

Kontakt:
Katina Treibert
kati@tierischgeholfen.de
+4915256169268 (WhatsApp)

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierfreunde tierischgeholfen

Anschrift Am Forsthaus 77
52511 Geilenkirchen
Deutschland

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)2451 923856

Homepage http://tierischgeholfen.de/index.php

 
Seitenaufrufe: 954