shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILO ca. 58 cm

ID-Nummer436617

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameMILO

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit17.04.2022

letzte Aktualisierung20.04.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Andújar, den 17.04.2022

Milos Abgabe im Tierheim hätte sich ebenso in Deutschland abspielen können: Als Welpe wegen seiner großen Niedlichkeit angeschafft, dann wurde der Hund größer, aktiver, pubertär und nach einem Jahr ohne Erziehung und Beschäftigung war er dann nur noch lästig und wurde kurzerhand in unserem Refugio abgegeben.

Milo ist ein völlig normaler einjähriger Retriever: sehr freundlich, sehr menschenbezogen, sehr aktiv und sehr arbeitswillig. Wir sind also auf der Suche nach Menschen, die Freude daran haben, mit ihrem Hund viel zu unternehmen und ihn zu beschäftigen.

Bei uns lebt Milo mit Rüden und Hündinnen zusammen und zeigt sich in seiner Gruppe als sehr verträglich. Gerne kann er also auch zu einem bereits vorhandenen Hund ziehen.

Wenn Sie sich einen freundlichen und aktiven Hund an Ihrer Seite wünschen oder Sie weitere Fragen zu Milo haben, kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin, die Milo im April im Refugio persönlich kennenlernen durfte.

Katzenverträglich unbekannt

Vermittlungsgebiet Bundesweit
Schutzgebühr 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
Vermittlerin Eileen Mohr
E-Mail e.mohr@vergessene-pfoten.de
Telefon 04242 / 66 89 863

www.vergessene-pfoten.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 699