shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FELICITA – zurück im Leben! PS 65760 Eschborn

ID-Nummer435448

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameFELICITA

RasseDobermann-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit11.04.2022

letzte Aktualisierung11.04.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Felicita

Geburtsdatum: 01.03.2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: Dobermann-Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 60 cm, ca. 21 kg

Krankheiten: Räude beim Auffinden, Behandlung ist zwischenzeitlich abgeschlossen
1. MMC folgt

verträglich mit:
- Rüden: ja
- Hündinnen: ja
- Katzen: wird getestet
- Kindern: vorstellbar (ältere, standfeste Kinder)

Vermittlung:
- an Hundeerfahrene
- mit gut eingezäuntem Garten/Grundstück
- gerne zu vorhandenem Ersthund (keine Bedingung)

Aufenthaltsort: 65760 Eschborn

Meine Transportgebühr wurde gespendet.


Update 19.01.2023:

Felicita befindet sich nun schon seit einigen Wochen auf ihrer Pflegestelle in Eschborn. Die hübsche Dobermann-Mischlingshündin zeigt sich sehr verträglich und verspielt mit ihren Artgenossen, sie tobt und rennt für ihr Leben gern. Felicita ist ein Power-Paket, sie ist sozusagen ein „Fall“ für sportliche Leute, die gern joggen oder ihr beibringen, am Fahrrad zu laufen. Auch vom Kopf her braucht die große Maus was zu tun, eine gute Hundeschule ist auf jeden Fall empfehlenswert. Hundesport, wie zum Beispiel Mantrailing oder andere Nasenarbeit könnte man sich bei Felicita gut vorstellen. Ihr Pflegefrauchen arbeitet täglich mit ihr, man kann im Tagesablauf sehr schön kleine Übungen für das Mädel „einbauen“, sagt sie.
An der Leinenführung muss auch noch gearbeitet werden, Feli, wie sie liebevoll genannt wird, reagiert schon mal etwas gefrustet, wenn alle rennen dürfen und sie nicht!
Wenn sie keine Lust hat, Übungen mitzumachen, bleibt sie im Garten stehen, guckt ihr Pflegefrauchen an und wartet, was passiert....wenn die anderen Hunde dann Leckerchen für ihre Leistung bekommen, überlegt sich Felicita dann aber doch meist, vielleicht doch mitzuarbeiten. Sie ist aber andererseits auch ein Spaßvogel, hat gern Schabernack im Sinn, wie jeder junge Hund.

Man sieht, Felicita ist ein Hund mit vielen Facetten. Wir suchen für sie ein Zuhause mit Leuten, die sich gern bewegen und Spaß daran haben, mit einem Hund zu arbeiten und zu trainieren, Hundeerfahrung sollte also vorhanden sein.
Im Haus ist Feli ein lieber Schatz, schläft brav im Körbchen und macht nichts kaputt. Kinder im Haushalt sollten schon im Teenageralter sein, damit unser Temperamentsbündel sie nicht umwirft.

Hat unser Dobi-Mädel IHR Herz berührt? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.
-------------------------------------------------------------------------------------------------

Update 27.12.2022: Felicita sucht ihre Menschen....

....unsere hübsche Felicita befindet sich nun seit dem 17.12.2022 auf ihrer Pflegestelle in Eschborn. Sie erinnern sich noch an das Häufchen Elend, das ein sardischer Bauer in seiner Scheune fand? Die Hündin war am Ende ihrer Kräfte und hatte sich zum Sterben dort hingelegt. Der freundliche Bauer versuchte, die vollkommen geschwächte Hündin mit kleinen Bröckchen zu füttern, zunächst vergebens, sie mochte nichts anrühren. Unermüdlich bot der Bauer ihr Futter an, bis das Mädel sich erhob und vorsichtig zu fressen begann. Er kontaktierte eine ihm bekannte Tierschützerin, welche die Maus abholte und in unsere Hände übergab. Wir gaben ihr den Namen Felicita, „die Glückliche“ , weil sie das Glück hatte, diesen Menschen zu finden, der sich um sie kümmerte und brachten sie bei einer sardischen Pflegestelle unter. Hier wurde Felicita liebevoll aufgepäppelt, bis wir dann in Deutschland einen Platz auf einer unserer sehr versierten Pflegestellen für sie hatten.

Hier in Eschborn lebt Felicita mit einer weiteren Hündin zusammen und es sind oft andere Hunde zu Gast, alles kein Problem für Felicita. Pflegefrauchen Iris trainiert sehr viel mit ihrer eigenen Hündin und auch mit den Pflegehunden. Felicita ist eine „Musterschülerin“, sagt sie. In kurzer Zeit lernte sie, vernünftig an der Leine zu laufen, sowie einige wichtige Grundkommandos. Felicita ist mit viel Spaß und Eifer bei der Sache, sagt ihr Pflegefrauchen.

Nun fehlt der Maus nur noch ein Zuhause für immer! Ihre Menschen sollten etwas Hundeerfahrung mitbringen und sportlich sein. Felicita ist sehr bewegungsfreudig, sie hat gerne „etwas zu tun“, also wäre eine gute Hundeschule sehr empfehlenswert, oder man macht Nasenarbeit, wie zum Beispiel Mantrailing mit ihr. Felicita ist da für alles offen. Ein gut eingezäunten Garten zum Toben ist Vermittlungsbedingung bei Felicita!
Ein souveräner Ersthund wäre sicher toll für Felicita, ist aber keine Bedingung. Kinder im Haushalt sollten „standfest“ sein, damit die große Maus sie nicht umwirft.

Könnte Felicita in IHRE Familie passen? Hat die Maus IHR Herz berührt? Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------


FELICITA – in letzter Minute…!

Lesen Sie Felicitas ganze Geschichte unter:

https://www.saving-dogs.com/hunde/hunde-ef/felicita/


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift 65760 Eschborn
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)177 7003377

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 847