shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CLARITA - kann den Anteil eines Schäferhundes nicht verleugnen, obwohl sie ihre Öhrchen nicht stehend trägt :-)

ID-Nummer435147

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameCLARITA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit09.04.2022

letzte Aktualisierung09.04.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Clarita (geb. ca. Juni 2021) ist eine von vier Geschwistern, die mit wenigen Wochen Anfang August 2021 im Eingangsbereich des Tierheims in Dobrich „ausgesetzt“ wurden. Clarita, Cloony, Claris und Cupid waren so klein, dass sie zuerst in einem kleinen Auslauf separat untergebracht waren. Alle vier sind nun zu süßen und liebenswerten Junghunden herangewachsen.

Clarita ist optisch kaum von ihrem Bruder Cloony zu unterscheiden. Von ihrem Wesen ist sie auch wie er offen und sehr verspielt. Tagsüber ist richtig was los im großen Bereich des Tierheims, wenn die Junghunde herumflitzen und toben.

Außer dem Leben im Tierheim kennt Clarita noch nicht viel und hat noch einiges nachzuholen, angefangen bei der Routine in einem Haushalt, bei ihr fremden Geräuschen oder dem Spaziergang an Geschirr und Leine. Liebevoll und souverän angeleitet wird sie sich aber eingewöhnen und peu à peu alles Neue lernen. Ein freundlicher Ersthund könnte sie in der Anfangsphase allein durch seine Anwesenheit unterstützen, ist aber keine Voraussetzung. Denn mit Artgenossen versteht sie sich super und kennt die Hundesprache aus dem Effeff.

Wichtig ist in jedem Fall, dass sie weiterhin viel Kontakt zu anderen Hunden hat, um ihre Sozialkompetenz zu bewahren und auch, um mit jüngeren Kumpels spielen zu können.

Clarita ist gechipt, geimpft und kastriert. Sie könnte ausreisen, wenn sie nur gaaanz schnell entdeckt werden würde!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 485