shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUNA geb. ca.12/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

ID-Nummer434260

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameLUNA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbeweiß-grau-braun

im Tierheim seit02.04.2022

letzte Aktualisierung02.04.2022

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Luna, geb. ca.12/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

Die Mutter von Luna, Elise, Flow und Jara war von Beginn an eine eher scheue Hündin. Sie lebte auf der Straße, war bereits trächtig und ließ sich nur mit Mühe und Not einfangen. So kam es, dass ihre vier Welpen auf der Straße geboren wurden. Mittlerweile konnten alle Fünf in Sicherheit gebracht werden und leben auf einem Gelände, auf dem sich eine unserer griechischen Helferinnen notdürftig um die Hunde kümmert. Dies ersetzt jedoch bei Weitem kein richtiges Zuhause. Wir wollen der kleinen Familie helfen, solch ein Zuhause für jeden einzelnen von ihnen zu finden.

Luna kommt vom Aussehen her ihrer Schwester Elise am nächsten. Ihr Fell ist weiß, doch im Gesicht und auf dem Rücken befinden sind graue bis schwarze Flecken. Nachdem sie zu Beginn noch ein wenig skeptisch war, fasste sie schnell Vertrauen in die Menschen, die sich nun um die Hunde kümmern und ist allgemein eine sehr neugierige Hündin. Spielen und Toben gehören aufgrund ihres Alters natürlich zur absoluten Lieblingsbeschäftigung. Luna möchte daher gerne eine gute Welpenspielgruppe besuchen und auch danach weiter in die Hundeschule gehen. Schließlich gibt es noch einiges des Welpen-ABCs nachzuholen. Die Hundeschule sollte daher bitte mit Bedacht gewählt werden. Alles in allem ist Luna ein verträgliches und freundliches Hundemädchen, das seinen Platz im Leben leider noch nicht gefunden hat. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Luna diesen Platz zeigen wollen.

Ein sicher eingezäunter Garten ist in Lunas zukünftigem Forever-Home unverzichtbar.

Aufgrund ihrer Optik und zu erwartenden Größe kann es sich bei den Geschwistern womöglich
um Herdenschutzhund-Mischlinge handeln. Wir stellen Ihnen vor einer möglichen Adoption natürlich
gerne nähere Informationen zu diesen besonderen Hunden und ihren Eigenschaften zur Verfügung.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. 26.12.2021
erwartete Größe: ca. 55 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix; voraussichtlich ausreisebereit ab 16.04.2022

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 727