shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GAMBRINO geb. ca. 01/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

ID-Nummer434044

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameGAMBRINO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit01.04.2022

letzte Aktualisierung01.04.2022

AufenthaltsortAusland

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Gambrino, geb. ca. 01/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Die Welpen-Mädchen Biscaya, Candace, Freydis, Ganescha, Urmel, Ilayda, Jilian, Nuraya, Roxinda sowie die Welpen-Buben Cyrano, Gambrino, Icoron und Navagio wurden von unserer Helferin in den Bergen gerettet. Sie entdeckte die Kleinen bei einem Facebook-Posting. Jemand berichtete dort, dass er Welpen mitten in den Bergen gesehen habe und bat um Hilfe. Da sich jedoch keiner auf den Hilferuf meldete, entschloss sich unsere Helferin, selbst auf die Suche zu gehen. Und tatsächlich fand sie insgesamt 13 Welpen! Nachdem alle eingefangen wurden, brachte sie die Rasselbande zu einer Pflegestelle. Von dort aus hoffen wir, für jede einzelne Fellnase ein geeignetes Zuhause zu finden.

Unser süßer Gambrino hat eine wunderschöne Gesichtszeichnung. Die eine Hälfte ist schwarz-braun gefleckt und die andere hell. Doch der Rüde kann nicht nur mit seinem besonderen Aussehen, sondern auch mit seiner wunderbaren Art überzeugen. Er zeigt sich sehr lieb, freundlich, aufgeschlossen und menschenbezogen. Mit seinen Hundekumpels spielt Gambrino sehr gerne. Im neuen Zuhause sollte ihm genügend Zeit gegeben werden, alle neuen Eindrücke zu verarbeiten und Vertrauen zu fassen. Wir suchen für Gambrino Menschen, die ihn von seiner aufregenden Welpen-Phase über den pubertierenden Sturkopf bis hin ins Seniorenalter begleiten möchten. Wollen Sie dieser Begleiter sein? Dann melden Sie sich doch schnell bei uns!

Bitte beachten Sie, dass wir Hunde nur an ein Zuhause mit direktem Zugang zu einem eingezäunten Garten vermitteln.

Aufgrund von Gambrinos Aussehen und der zu erwartenden Größe handelt es sich bei ihm wahrscheinlich um einen Herdenschutzhund-Mischling. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Besonderheiten dieser Hunde.


Geschlecht: männlich
geboren: ca. Januar 2022
erwartete Größe: ca. 50-55 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix; voraussichtlich ausreisebereit ab 27.04.2022

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 600