shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BATTISTA & Bosco & DEA – ausgesetzt im strömenden Regen

ID-Nummer422484

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameBATTISTA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit18.03.2022

letzte Aktualisierung19.03.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Dass diese 3 Geschwister ausgesetzt wurden, liegt auf der Hand. Sie wurden noch recht sauber und einigermaßen trocken bei strömenden Regen am Straßenrand in Barisardo gefunden.

Die Retterin hat sie mit zu sich nach Hause genommen und dann unsere Barbara informiert. Leider können die Zwerge nur bis zum Abschluss der Grundimmunisierung dort in der Pflegefamilie blieben, danach steht der Umzug ins Casa di Max an.

Wohin nur mit den ganzen Welpen? Überall auf der Insel werden derzeit die ersten Welpen des Jahres ausgesetzt- es ist einfach nicht zu fassen und macht SO wütend!!!

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie BOSCO, BATTISTA oder DEA einen Platz als Familienmitglied auf einer Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org.
Sie erhalten dann per Mail im ersten Schritt unsere allgemeinen Infos zum Vermittlungsablauf bzw. unser Formular zur Selbstauskunft.
Aktuell verfügbare Bilder und Videos finden Sie auf der jeweiligen Vermittlungsseite auf unserer Homepage.

<<>>
Neue Fotos sind da.

Steckbrief
Geburtsdatum: 01.02.22
Chip: noch nicht
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: im Wachstum
Kastriert/sterilisiert: nein, noch nicht
Handicap: -
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chips vom Amtstierarzt festgelegt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift Bergen 22
46487 Wesel
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 618