shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

QUIRKY – braucht schnell Hilfe

Notfall

ID-Nummer421917

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameQUIRKY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit08.11.2022

letzte Aktualisierung15.03.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter: 07.08.2018
Rasse: Mischling
Größe: ca. 35cm

Update Oktober 2022 - Der lebhafte und gesellige Quirky durfte endlich Gras unter seinen Pfoten haben! Seinem Lächeln nach zu urteilen genoss er dort die Aufmerksamkeit bei seinem Fototermin sehr. Quirky geht sogar schon gut an der Leine.  Die Tierschützer konnten ihn im April 2022 endlich aus dem schrecklichen Canile befreien und in den "Sicheren Hafen" bringen. Der süße kleine Quirky fragt uns immer, ob schon jemand ein Körbchen für ihn frei hat. Leider müssen wir ihn noch vertrösten. Wir wünschen es dem kleinen lieben Jungen so sehr. Er braucht nur wenig Platz, aber wir wünschen Quirky, dass dort irgendwo seine Menschen sind, die für ihn einen riesengroßen Platz in ihrem Herzen haben! Unser lebhafter und aktiver Quirky geht schon gut an der Leine und verträgt sich mit Rüden und Hündinnen. Ein wenig misstrauisch ist er noch bei Menschen die er nicht kennt, hat er aber Vertrauen gefasst, ist er der beste Freund, den man sich wünschen kann. Quirky bringt die besten Voraussetzungen mit….rufen Sie bitte schnell seine Vermittlerin an!

März 2022 -Der kleine Quirky lebt in dem Canile, in dem die Tiere nicht einmal zum Fototermin auf eine Wiese dürfen. Er ist ein lebhafter kleiner Bursche, der keine Angst vor Menschen hat, sondern freundlich auf sie zugeht. In seinem Zwinger lebt er zusammen mit Rüden und Hündinnen, und er verträgt sich gut mit ihnen. Wir wissen zwar nicht, was er schon kann (u.a. auch nicht, ob er Katzen kennt), aber Quirky ist ein wirklich lieber, aufgeweckter Junge, so dass wir glauben, er wird schnell nachholen können, was er bis jetzt noch nicht lernen durfte.
Aber als wäre es noch nicht genug, sein Leben hinter Gittern und auf nacktem Beton zu fristen: Unser Quirky ist mit Räude infiziert. Sie ist schon deutlich sichtbar, und wird im Canile natürlich nicht behandelt.
Selbstverständlich versuchen wir zusammen mit den italienischen Tierschützern alles, um ihm zu helfen. Aber Quirky braucht dringend ein Plätzchen, wo er gesund werden und sich erholen kann. Das heißt, er braucht ein zu Hause.

Wenn sie unserem armen Schatz helfen wollen, damit er wieder ein schönes Hundeleben führen kann, Sie etwas Erfahrung haben und sich in der Lage fühlen, einen Hund bei Genesungsprozess zu unterstützen, dann freut sich seine Vermittlerin auf Ihren Anruf!


Besuchen Sie Quirky auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: 07.08.2018
Schulterhöhe: ca. 35cm
Kastriert: ja
Krankheiten: Räude, keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Sabine Wojtok
eMail: sabine.wojtok@pro-canalba.eu
Telefon: 0172 - 83 49 335

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1340