shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BIBI - schüchterner Hundebub hofft auf seine große Chance

ID-Nummer421181

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameBIBI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit09.03.2022

letzte Aktualisierung09.03.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Bibi
Geschlecht: männlich (kastriert)
Geburtsdatum: 04.10.2021
Größe: ca. 43 cm, ca. 12 kg
*******************************

Bibi lebt bereits seit Februar 2022 bei unserer rumänischen Tierschützerin. Er wurde bei eisiger Kälte von einer tierlieben Frau am Flußufer gefunden und bei unserer Tierschützerin abgegeben. Bereits als kleiner Welpe war Bibi sehr ängstlich und hat sich bis heute nur wenig gebessert, da in Rumänien niemand mit ihm arbeitet.

Bibi lebt bei unserer rumänischen Tierschützerin auf einem eingezäunten Grundstück, ohne Kontakt zur Außenwelt, damit die Hunde in Sicherheit sind. Wenn unsere Tierschützerin zum Versorgen der Hunde dort ist sind alle Hunde zusammen in einer großen gemischten Gruppe. Um Beißereien unter den Hunden zu vermeiden, werden sie in kleine Gruppen getrennt, wenn niemand da ist. Bibi versteht sich ganz hervorragend mit den anderen Hunden und hat auch mit Katzen keine Probleme. Er ist Menschen gegenüber erstmal sehr ängstlich und braucht auch mit fremden Hunden und in fremden Situationen Zeit um Aufzutauen und Vertrauen aufzubauen. Er weiß mittlerweile, dass unsere rumänische Tierschützerin immer mal Leckerli dabei hat, wenn sie zum Versorgen der Hunde kommt. Mittlerweile flüchtet er nicht mehr und nimmt ganz vorsichtig das Leckerli aus der Hand. Er lässt aber bisher alles brav über sich ergehen, auch wenn er Angst hat. Als er kastriert wurde war er ein paar Tage bei unserer rumänischen Tierschützerin im Haus und ist in diesen Tagen auch ein paar Meter an der Leine gelaufen. Auch wenn es ihm unheimlich war, hat sich der süße Hundejunge tapfer geschlagen und war bemüht alles richtig zu machen. Bibi kann und kennt überhaupt garnichts und muss alles mit Ruhe und Geduld lernen, wenn er in seiner Familie ist. Mit einer guten Anleitung, dem richtigen Menschen an seiner Seite und guten Leckerli wird der hübsche Hundejunge ganz sicher alles nachholen, was er bisher verpasst hat.

Für den schüchternen Bibi suchen wir ein ruhiges und ländlich gelegenes Zuhause bei liebevollen Menschen, die ihm all die Zeit geben die er braucht um in Ruhe aufzutauen und Vertrauen zu bekommen. Eine ruhige und reizarme Umgebung, wo er Schritt für Schritt alles lernen kann ist Voraussetzung für seine Adoption. Ein gut erzogener und souveräner Ersthund, an dem er sich orientieren kann, wäre super für ihn, denn das Leben unter Hunden ist das Einzige, was er bisher kennt. Bibi braucht einfühlsame, geduldige Menschen, die ihm Sicherheit vermitteln, ihn souverän führen und denen er vertrauen kann, damit er sich zu einem fröhlichen und offenen jungen Hund entwickeln kann. Es sollte zumindest so viel Hundeerfahrung vorhanden sein, dass die Körpersprache des Hundes verlässlich gelesen und darauf eingegangen werden kann. Sollten Hundeanfänger an ihm Interesse haben, dann müssen diese auf jeden Fall schon gut belesen und vorgebildet sein und bereit sein Tipps und Hilfestellung verlässlich anzunehmen. Da Bibi so ängstlich ist muss auf jeden Fall ein eigener Garten vorhanden sein. Auf Grund seiner Angst wäre uns ein kinderloses Zuhause am Liebsten. Wenn die Kinder mit Hunden aufgewachsen sind, wissen dass man einen Hund nicht bedrängt und mindestens 14 Jahre alt sind, würden wir eventuell eine Ausnahme machen, wenn alles andere passt.
Der süße Bibi ist bereits reisefertig und wartet in Rumänien darauf, dass sich seine Menschen umfangreich bei uns für ihn bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aussagekräftige Anfragen beantworten.

Er reist gechippt, geimpft und mit EU-Pass.

Wenn Sie Interesse haben einen Endplatz zu geben, oder Fragen haben, schreiben SIe uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Am Elsberg 0
76684 Östringen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 787