shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILU hatta eindeutig schon mal eine Familie

ID-Nummer420445

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameMILU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 10 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit15.01.2022

letzte Aktualisierung03.03.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Milu, die im Januar 2017 geboren wurde, ist circa 50 cm groß und eine freundliche, gehorsame, umgängliche und süße Hündin. Wir gehen davon aus, dass sie schon mal ein Zuhause hatte, dafür spricht ihr Verhalten und Umgang mit Menschen.

Denn Milu gibt Pfötchen, macht sitz und fängt den Ball, wenn man ihn ihr zuwirft. Da sie die gängigen Kommandos kennt, wird sie schon mal Teil einer Familie gewesen sein.

Sie versteht sich auch gut mit ihren Artgenossen und kommt ohne zu Rufen direkt auf einen zu. Leider sehen wir in ihren Augen eine Menge Traurigkeit, die bisher einfach nicht weichen wollte. Der Tierarzt meinte, Milu hätte vor nicht allzu langer Zeit erst Welpen bekommen – das in Kombination damit, dass sie ausgesetzt wurde, muss ihr stark zugesetzt haben.

Aus ihrer Vergangenheit wissen wir bloß, dass eine aufmerksame Krankenschwester sie in der Nähe eines Krankenhauses im Norden Portugals entdeckt und gefüttert hat, bis sie bemerkte, dass Milu in der Nacht unter Autos Schutz vor der eisigen Kälte suchte. Daraufhin kontaktierte sie uns, um uns ihrer vorübergehend anzunehmen. Milu geht es hier den Umständen entsprechend gut. Sie macht Fortschritte und geht bereits gut an der Leine. Doch sind wir uns sicher, dass die Traurigkeit aus ihren Augen erst vergehen wird, wenn sie ein für immer Zuhause beziehen kann. Das ist die Sicherheit, die ihr derzeit noch fehlt.

Wenn Sie ihr diese Chance auf ein Zuhause geben können und möchten, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme. Denn Milu verdient diese Stabilität und ein glückliches Leben.
Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Milu.

Milu kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0176 3478 5091
Email: sandra@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Portugal

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 781