shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DIDI wartet auf das große Glück

Notfall

ID-Nummer419751

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameDIDI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 11 Monate

Farbedreifarbig

im Tierheim seit26.02.2022

letzte Aktualisierung27.02.2022

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament ruhig

Hallo Du da am Bildschirm, hast du eine Minute für mich?

Ich bin Didi und habe mich extra schick gemacht – meine lange Mähne gekämmt und ein paar schöne Fotos gemacht.
Mein bisheriges Leben verlief leider nicht so toll. So haben mich die Fellnasen verlassen, abgeschoben und meinem Schicksal überlassen gefunden. Doch jetzt soll es anscheinend aufwärts gehen – hält das Leben vielleicht doch noch schönen Seiten für mich bereit? Liebevolle Menschen die mich in ihre Familie integrieren und denen ich mein treues Hundeherz zu Füßen legen kann, das wäre super. Denn auch wenn ich nicht der Kleinste bin, so bin ich doch ein ganz sanfter und lieber Kerl, der endlich ankommen möchte. Ich warte also nur noch darauf, dass Du mich entdeckst und dann kann ich schon ganz bald bei Dir sein. Hier noch ein paar Infos zu mir:

Name: DIDI <3 Eilig!

Gesucht: Zuhause
Herkunft: Bosnien
Geboren: 2018
Geschlecht: männlich / kastriert
Rasse: Mischling groß, 70cm, 35-40kg
Ausreise ab: sofort

Verträglich mit:
Hunden: ja, nach Sympathie
Katzen: nein
Kindern: ja, ab Teenager

Charakter: ruhig, freundlich

Sicherheit: Geimpft – gechipt – auf innere und äußere Parasiten behandelt – EU Ausweis vorhanden

Bemerkungen: DIDI wurde verwahrlost und abgemagert gefunden. Er wäre gerne erstmal der einzige Hund im Haushalt und würde sich über einen großen Garten freuen. Mit weiblichen und unterwürfigen Hunden kommt er klar. Er ist eigentlich friedlich, wenn er jedoch von anderen Hunden belästigt wird, reagiert er. Er ist zwischen 3 und 4 Jahre alt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift Schulstr. 15
30855 Langenhagen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bosnien und Herzegowina

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 501