shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JAMAL - endet seine Pechsträhne nun endlich!

Notfall

ID-Nummer419002

Tierheim NameHoffnungsvolle Tierherzen e.V.

RufnameJAMAL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 9 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit20.06.2022

letzte Aktualisierung21.02.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

ca. 50cm hoch

Ein noch wirklich junger Mann ist Jamal. Doch er hatte schon ein paar Pechsträhnen in seinem Leben.

Die erste war, dass er in einer der vielen Kolonien in der Slowakei aufgewachsen ist. Dort erlebte er keinen wirklichen Familienanschluss. Denn die Hunde zählen da nicht allzu viel. Daher wanderte er einfach dort umher und versuchte eigentlich immer wieder Anschluss zu bekommen.

Eines Tages wurde er von einem Auto erfasst. Schnell waren unsere befreundeten Tierschützer vor Ort, um Jamal zu helfen. Ihnen war sofort klar, dass er spezielle Hilfe benötigte, und sie brachten ihn in eine spezielle Klinik.

In der Klinik wurde festgestellt, dass 2 Stellen seines Rückens gebrochen waren. Lange war unklar, ob nach der Operation Jamal jemals wieder laufen kann.

Doch Jamal wollte nicht länger vom Pech verfolgt werden. Daher ergriff er seine Chance und kämpfte sich zurück ins Leben.

Mittlerweile kann er wieder ganz normal und gut laufen. Und es bereitet ihm sogar große Freude!

Jamal ist ein typischer junger Hund, der auch wirklich Energie besitzt. Gerne würde er seine Familie, wenn er sie denn gefunden hat, auf Spaziergänge begleiten. Gemeinsame Abenteuer erleben, wäre sein größter Traum.

Aufgrund seiner Verletzung wird Jamal seine Menschen jedoch nicht mehr beim Hundesport begleiten können. Doch alles andere wie Wanderungen, Spaziergänge und auch mal toben kann er gut und gerne tun.

Mit den Hündinnen des Tierheims versteht sich Jamal sehr gut. Die Rüden versucht er zu dominieren und wäre da gerne der Chef. Daher wäre eine Vermittlung durchaus nur zu Hündinnen empfehlenswert.

Wie sich Jamal gegenüber Katzen verhält, können wir nicht sagen. Leider besteht auch vor Ort nicht die Möglichkeit dies im Tierheim testen zu lassen.

Bekommt Jamal nun noch einmal sein großes Glück geschenkt?



Jamal ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter bringt er in sein neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.
Weitere Bilder und Informationen unter: https://hoffnungsvolle-tierherzen.de/jamal-m/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hoffnungsvolle Tierherzen e.V.

Anschrift Birkenstr. 2
76879 Essingen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://www.hoffnungsvolle-tierherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 494