shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CLAUDIO – er ist so freundlich und fröhlich !

ID-Nummer418404

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameCLAUDIO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 12 Jahre , 6 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit16.02.2022

letzte Aktualisierung16.02.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Claudio

Geburtsdatum: 05.04.2010
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein

Schulterhöhe: ca. 54 cm, ca. 20 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise

verträglich mit:
- Rüden: ja
- Hündinnen: ja
- Katzen: unbekannt
- Kindern: unbekannt

Vermittlung:
- an Hundeerfahrene und Hundeanfänger
- in ländliche Lage
- mit gut eingezäuntem Garten/Grundstück

Aufenthaltsort: Sardinien

Die Transportgebühr wurde gespendet durch Gaby W.


Aktualisierung Juni 2022:

Unsere Kolleginnen auf Sardinien haben Claudio besucht und ein Video und neue Bilder mitgebracht.
Sehen Sie nur in seine wunderschönen Augen und was sehen Sie? Vielleicht sehen Sie - wie wir - einen Hund, der noch immer ganz viel Hoffnung in sich trägt. Er hat noch nicht aufgegeben! Seine Gegenwart ist nach wie vor nicht rosig. Das Leben im Tierheim macht allen Hunden Stress. Manche geben irgendwann auf… Claudio nicht!

Unter seinem ungepflegten, verfilzten Fell ist er auch optisch ein wunderschöner Hund. Ich bin sicher, dass Sie unterwegs auf ihn angesprochen werden (wenn er beim Hunde-Frisör war). Auch Claudio wird sich weitaus wohler fühlen, wenn die jetzige „Frisur“ dann der Vergangenheit angehört…

Wo sind die Menschen, die Claudio aus seinem Gefängnis holen und ihn von diesem Filz befreien? Wo darf er endlich Liebe und Fürsorge erfahren? Seine Lebensuhr läuft schon etwas schneller…
--------------------------------------------------------------------------------------------------

CLAUDIO – er ist so freundlich und fröhlich !

Eigentlich hätte er allen Grund traurig zu sein. Eigentlich würde man erwarten, dass er traurig in einer Ecke des kleinen Zwingers liegt. Eigentlich wundert man sich über sein unerschütterliches Vertrauen in die Menschen.
Und wir stellen uns immer wieder die Frage: wie halten die Hunde dieses Leben überhaupt aus?

Die Vermutung liegt nah, dass er schon als Welpe oder als junger Hund ins Tierheim gekommen ist. Ein Tierheim auf Sardinien ist eine Sackgasse für die Hunde. Die Tatsache, dass sie dort ein Leben lang eingesperrt und weggesperrt sind, stimmt uns traurig und macht uns auch wütend. Sie haben nichts verbrochen und werden dafür bestraft auf der Welt zu sein.
Claudia wird im April 12 Jahre alt sein und die Frage ist, ob er dieses Gefängnis lebend verlassen wird …?

Wir glauben „Ja“! Wir glauben fest daran, dass es irgendwo seine Menschen gibt! Es ist unser „Job“ seine Menschen zu finden.

Wen suchen wir?
Wir suchen die Menschen, die gerade für einen älteren Hund Verständnis und Liebe mitbringen. Sie bekommen einen vielleicht an Jahren alten Hund, der aber eigentlich auf dem Lernniveau eines Welpen ist. Seien Sie darauf eingestellt, dass er keine Spaziergänge kennt und erst lernen, muss an der Leine zu laufen. Er muss es genauso lernen in einem Haushalt mit Menschen zu wohnen. Er kennt möglicherweise keine Treppen und sicherlich keinen Staubsauger. Was für unsere „Wohnungshunde“ selbstverständlich ist, muss er noch kennenlernen.
Claudio hat die nötige Energie dafür. Es ist erstaunlich wie unglaublich menschenbezogen er ist. Er bringt viel Vertrauen mit. Sie müssen Claudio gerade anfangs „führen“ können. Er wird Ihnen folgen, denn Sie sind jetzt sein „Fels in der Brandung“. Dazu gehört auch, dass Sie einfach an seiner Seite sind und ihn „gerade frisch angekommen in Deutschland“ nicht allein lassen. Richten Sie sich darauf ein einige Nächte auf dem Sofa bei ihrem Hund zu verbringen.
Sie werden ihn von seinem verfilzten Fell befreien, so dass er sich in seiner Haut wieder richtig wohlfühlen wird. Der Startschuss in ein besseres Leben fängt oft damit an die „alte Haut“ abzustreifen.
Ein gut eingezäunter Garten wäre unser Wunsch für ihn; ein Leben in der Fußgängerzone einer Stadt stellen wir uns nicht für diesen lebenslustigen Hund vor.

Bitte sehen sie nicht auf sein Geburtsdatum und denken Sie nicht, dass sein Leben schon fast vorbei ist…Claudio hat es so sehr verdient endlich zu leben. Er wird nicht die Tage im Glück zählen; er wird jeden Augenblick leben und genießen. Ihnen wird das Herz aufgehen, wenn sie dabei sein dürfen und seine Lebensfreude miterleben.

Wenn dieser „gute-laune-Hund“ ihr Herz erobern kann, wenn Sie glauben, dass er noch einige Jahre Ihr Leben bereichern wird, rufen Sie mich gerne an!
Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.


Ansprechpartner:
Claudia Hölling
Fon: 02864 / 88 53 69
Fax: 02864 / 67 86
Mobil: 0174 / 19 03 713
eMail: c.hoelling@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 578