shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TIMON toller Hund, kuschelt gerne und ist sehr auf seine Menschen bezogen

ID-Nummer418319

Tierheim NameHerzensHunde-Hessen e.V.

RufnameTIMON

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbebraun-beige-schwarz

im Tierheim seit16.02.2022

letzte Aktualisierung16.02.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Timon
auf Pflegestelle in Darmstadt
Schäferhund Mix
Rüde, nicht kastriert
geb. 20.12.2019
SH 68 cm, 45 kg
geimpft, gechipt und mit einem EU-Ausweis ausgestattet

Dringend Pflegestelle oder endgültiges Zuhause gesucht!
Timon ist ein toller Hund. Loyal, sehr auf seinen Menschen bezogen, verspielt, schlau und immer für Leckerli zu haben. Er kuschelt gerne, liebt das Autofahren und liebt Wasser.
Durch die Rassenmischung (vermutlich ist ein Herdenschutzhund der Vater) ist Timon immer erstmal mißtrauisch anderen Menschen gegenüber, er duldet Fremde, geht aber nicht auf Jeden zu. Wenn er seine Menschen gefunden und sich ihnen angeschlossen hat, ist er sehr ruhig und gemütlich.
Sein Wesen ist positiv, aber zurückhaltend und mißtrauisch bei Unbekanntem.
Timon hat eine Grunderziehung und durch das Schäferhunderbe lässt er sich gut führen und erziehen. Aber er ist noch in der Pubertät, d.h. man muss sehr konsequent in der Erziehung sein.
Zu seinem Haushalt gehörende Katzen oder auch andere Hunde akzeptiert er bedingt. Er wird nicht aggressiv gegen sie, aber sie werden auch nur bedingt als Mitglieder akzeptiert. Kleine Hunde sieht er als Spielkameraden und geht eher grob mit ihnen um. Deswegen wird er nicht zu kleinen Hunden vermittelt.
Da er noch unglaublich verspielt ist und sehr schnell in freudigen Überschwang verfällt, sollten im Haushalt keine Kinder unter 15 Jahre sein.
Timon hat eine schwache Hüfte, die genug Ruhephasen und andererseits auch immer wiederkehrendes Training braucht, um ihm auch mit dieser Einschränkung ein schmerzfreies, langes Leben zu erlauben. Beschwerden hat er aber bisher nicht.
Wir suchen für ihn Menschen, die Erfahrung mit grossen Hunden, möglichst Herdenschutzhunden, haben. Seine Erziehung muss mit Konsequenz und Geduld fortgeführt werden. Es sollte ein ruhiger Haushalt mit wenig Personen sein, möglichst ohne Tiere. Ein kleiner Garten oder Hof und die Möglichkeit 2-3 mal am Tag spazieren zu gehen, sollten vorhanden sein. Ausserdem muss regelmässiges Physiotraining eingeplant werden, das man selbst durchführen kann.
Wenn Sie sich für Timon interessieren, füllen Sie bitte unsere Adoptanten-Checkliste aus, damit Ihre Bewerbung berücksichtigt werden kann. Sie finden das Formular auf unserer Webseite https://www.herzenshunde-hessen.de unter dem Punkt -Vermittlung-.

Für weitere Fragen steht Ihnen folgende Vermittlerin zur Seite:
Petra
0176 81994848
petra.hurtig@herzenshunde-hessen.de
Petra Hurtig

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim HerzensHunde-Hessen e.V.

Anschrift 64283 Darmstadt
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6438 710734

Homepage http://www.herzenshunde-hessen.de/

 
Seitenaufrufe: 797