shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZALLO geb. ca. 02/2021, lebt in GRIECHENLAND, bei Kassiani in Serres

ID-Nummer417245

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameZALLO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun-weiß-schwarz

im Tierheim seit08.02.2022

letzte Aktualisierung08.02.2022

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Zalli, geb. ca. 02/2021, lebt in GRIECHENLAND, bei Kassiani in Serres

Endlich darf sich unsere tapfere Kämpferin Zalli vorstellen. Die hübsche Hündin erkrankte als Welpe an der Viruskrankheit Parvovirose. Normalerweise überleben Welpen diese schlimme Krankheit nicht, doch unsere Zalli ließ sich davon nicht unterkriegen und besiegte den Virus. Leider musste sie für die Behandlung lange Zeit in der Tierklinik in einem Käfig leben. Dadurch konnte sich ihre Muskulatur an den Beinen nicht richtig entwickeln. Die Folge ist, dass Zalli zu Beginn nicht mal aufstehen konnte. Auf der Pflegestelle in Griechenland wird fleißig mit ihr geübt und sie macht auch schon große Fortschritte. Wir suchen für die liebe Zalli ein Zuhause, in dem auch weiterhin mit ihr geübt wird, vielleicht auch in Zusammenarbeit mit einem Physiotherapeuten.

Zalli ist nicht nur eine kleine Überlebenskünstlerin, sie ist auch eine absolut liebenswerte Hündin. Sie zeigt sich super menschenbezogen und freundlich. Auch mit anderen Hunden kommt Zalli gut zurecht. Wir wünschen uns so sehr, dass Zallis Pechsträhne endlich endet und ein neuer Lebensabschnitt für sie beginnen kann. Ein liebevolles Zuhause mit Menschen, die ihr viel Zeit für Übungen und Kuscheleinheiten schenken und natürlich Lust haben, einen jungen Hund zu erziehen. Zallis Köfferchen sind gepackt und sie ist endlich bereit, in ihr neues Leben zu starten. Melden Sie sich doch bei uns, wenn Sie für Zalli noch ein freies Plätzchen haben.

Um die Eingewöhnungsphase für Zalli so angenehm wie möglich zu gestalten, sollte ein eingezäunter Garten im neuen Zuhause vorhanden sein.

Aufgrund von Zallis Optik und Größe kann es bei ihr um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Besonderheiten dieser Hunde.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Februar 2021
Größe: ca. 55 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 336