shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WANA ist ein wahrer Goldschatz

ID-Nummer416598

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameWANA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit03.02.2022

letzte Aktualisierung03.02.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Wana
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 10.05.2019
Größe: ca. 52 cm
**************************

Wana wurde von unserer rumänischen Tierschützerin völlig abgemagert und verängstigt aufgefunden und natürlich mitgenommen und in Sicherheit gebracht. Mittlerweile ist sie aufgetaut, hat schön zugenommen und sich zu einer traumhaft tollen Hündin gemausert.

Wana lebt in Rumänien mit ettlichen anderen Hunden zusammen und kommt mit allen hervorragend zurecht. Sie versteht sich mit allen gleich gut, egal ob Hunde, Katzen, Ziegen oder sonstige Großtiere, die unsere Tierschützerin betreut. Sie ist eine ganz wundervolle Maus, ist kontaktfreudig, ohne jemals aufdringlich zu sein, kennt fremde Menschen, ist immer freundlich und einfach ein Goldstück von einem Hund. Wana ist stets geduldig, versteht ja und nein, ist folgsam und hört auf das, was man ihr sagt. Sie läuft toll an der Leine und in der kurzen Zeit, die sie am Anfang im Haus gelebt hat, war sie sogar stubenrein. Wana bindet sich gut und schnell an ihren Menschen und hat eher Probleme mit der Trennung. Als unsere Tierschützerin zu den Großtieren ging, ist Wana über die Zäune geklettert um mitzukönnen, da sie nicht zurückbleiben wollte. Und dann kommt ein echt athletischer und sportlicher Hund zum Vorschein, den man so garnicht vermutet: sie klettert über Zäune, als würde sie eine Leiter benutzen. Aber tatsächlich ist sie eine sehr sportliche Hündin, die sich auf jeden Fall über ausgedehnte Spaziergänge freuen würde. Natürlich muss auch Wana noch viel lernen, wird dies aber bestimmt mit der richtigen Anleitung problemlos tun.

Für Wana suchen wir ein ruhiges und ländlich gelegenes Zuhause, sehr gerne mit einem Garten, in dem sie gemeinsam mit ihren Menschen das schöne Wetter genießen und im Gras liegen kann. Ihre Menschen sollte auf jeden Fall gerne spazieren gehen, damit sie ausreichend laufen kann. Sollte ein Ersthund vorhanden sein, dann muss dieser auf jeden Fall bereits gut erzogen sein und ihr ihre Ruhe gönnen. Auf Grund ihres so freundlichen Charakters vermitteln wir Wana auch gerne an patente Hundeanfänger, die bereit sind sich Wissen anzueignen und mit ihr zu arbeiten. Da sie sich so schnell und einfach bindet, sollte man auf jeden Fall darauf eingstellt sein, dass sie längere Zeit brauchen wird um sich an das Alleine bleiben zu gewöhnen. Toll wären also Menschen, die sie entweder mit zur Arbeit nehmen oder dauerhaft im Homeoffice arbeiten können, damit kein Zeitdruck entsteht, falls sie sich mit dem Alleine bleiben schwer tun sollte. Wana wartet in Rumänien auf gepackten Koffern darauf, dass sich ihre Menschen aussagekräftig bei uns für sie bewerben und sie Rumänien hoffentlich bald verlassen kann.

Sie reist gechippt, geimpft, mit EU-Pass und SNAP 4 getestet.

Wenn du Interesse hast einen Endplatz zu geben, oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Am Elsberg 0
76684 Östringen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 535