shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRUNO sucht souveränen Menschen

ID-Nummer416496

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameBRUNO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit02.02.2022

letzte Aktualisierung30.11.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bruno ist ein 1/ 2020 geborener Mix Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 48 cm.

Am 20. Januar`22 wurden der liebe Bruno im Tierheim von Sevilla/ Spanien abgegeben und konnte im Mai '22 in sein neues Zuhause in Deutschland reisen, was er nun aus Sicherheit für den kleinen Nachwuchs, wieder verlassen sollte.

Bruno ist ein ausgeglichener Hund, der sehr gerne draußen Spazieren geht und auch am Fahrrad mit läuft. Er hört recht gut, nur das verlässliche "Platz" fehlt noch. Bruno fährt problemlos im Auto mit und ist Menschen gegenüber äußerst freundlich. Auch Artgenossen begegnet er mittlerweile gelassen; er war nie bösartig, sondern war den anderen sehr unsicher gegenüber. Bruno ist absolut stubenrein und hält auch stundenweise aus. Er kann in der Zeit gut alleine bleiben.

Leider frisst Bruno alles, was auf der Straße herum liegt und er hat wahnsinnige Angst vor Stöcken & Stielen, wie zum Beispiel einer Harke oder einem Besen. Diese Angst resultiert sicher durch seine erlebte Vergangenheit in Spanien. Auch hat Bruno ein Problem, wenn er schläft und aus dem Schlaf durch ein Gräusch heraus gerissen wird, dann steht er im Verteidigungsmodus, zähnefletschend und knurrend da. Er regestriert aber im selben Moment, das das "falsch" ist und man kann ihn sehr gut aus dieser Situation heraus holen. Jedoch ist das kein Zustand, dem man einem neugeborenen Baby oder einem unbedarften Kleinkind zu muten kann und sollte.

Daher sucht der tolle Bruno einen absolut souveränen neuen Menschen, ohne Kinder und mit viel Hundeerfahrung. Der an dem "Problem" Brunos arbeitet und mit der Unsicherheit umgehen kann um Bruno mit Ausweichmethoden/ Altenativverhalten eine neue Perspektive geben zu können.

Bruno ist geimpft, kastriert, gechipt und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet. Er befindet sich in 14513 Teltow.

Die Schutzgebühr für Bruno beträgt 430 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift 14513 Teltow
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Nicole Schepper Telefon +49 (0)30 84720981

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 988