shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MORENO - ein lernfreudiger und cleverer Zeitgenosse

ID-Nummer406374

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameMORENO

RasseLabrador-Shar Pei-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit23.03.2021

letzte Aktualisierung01.02.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Moreno (*ca. 02/2020, ca. 68 cm) heißt dieser große und beeindruckende Rüde. Leider haben es große und schwarze Hunde in der Vermittlung nicht so leicht. Dabei ist Moreno ist sehr umgänglich und nett zu allen Menschen. Auch mit anderen Hunden versteht er sich gut, auch wenn er gerne das Sagen hätte. Zur Zeit lebt er in einem Zwinger mit zwei anderen großen Rüden zusammen, was problemlos klappt. Moreno ist ein starker, aber auch cleverer Hund. Man wird gut mit ihm arbeiten können, denn er lernt sehr schnell.

Moreno wurde von seinem Besitzer Ende März 2021 in unserem Partner-Tierheim Triple A Marbella (Spanien) abgegeben, da dieser sein Haus verlor. Er wollte ihn wieder abholen, wurde aber nie mehr gesehen.

Somit wurde Moreno in die Vermittlung genommen und wartet seitdem auf ein neues Zuhause, das ihm hoffentlich nie mehr genommen wird.
Moreno sucht eine aktive Familie mit ausreichend Platz für einen großen Hund. Seine Menschen sollten Freude daran haben, gemeinsam mit ihm weiter an der Grunderziehung zu arbeiten. Unter einer souveränen, liebevollen Führung wird sich Moreno zu einem tollen Familienhund entwickeln und mit Freude seine Menschen durch ihren Alltag begleiten. Dabei sind ausgiebige Spaziergänge, auf denen man die Welt entdeckt, genauso selbstverständlich wie gemütliche Kuschelstunden. Unter den vielen Möglichkeiten, sich als Hund-Mensch-Team zu betätigen, gibt es bestimmt mindestens eine, die Moreno sowie seinem Menschen Spaß macht. Diese gemeinsame Beschäftigung stärkt die Bindung und die Zufriedenheit.

Moreno ist geimpft, kastriert, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.

Alle Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 689