shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

COCO aktiv, verspielt, liebt lange Spaziergänge / sucht für Immer-Körbchen

ID-Nummer406281

Tierheim NameWir für Hunde in Not e.V.

RufnameCOCO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 11 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit14.01.2023

letzte Aktualisierung31.01.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update 21.01.2023
In diesem Jahr wird Coco 10 Jahre alt. Wie hätte sein Leben aussehen können, wenn er als junger Hund bei einer liebevollen Familie gelandet wäre?

Die Realität ist, dass er seit 10 Jahren auf das schöne Leben wartet.
Coco wird jeden Tag trauriger und man kann ihm ansehen, dass er nicht mehr daran glaubt eine Familie zu finden, die ihm ein warmes Plätzchen bietet, die ihn liebt.

Wir wünschen uns so sehr, dass er nicht im Refugium sterben muss. Gern beantworten wir weitere Fragen zu ihm, wenn Sie sich für ihn interessieren.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Video:
https://www.facebook.com/100074776476957/videos/pcb.3342867505952313/1256641151594577



Update 02.09.2022
Coco wird einfach immer wieder übersehen! Warum nur? Ist er zu alt, zu groß, nicht hübsch genug?

Coco`s Charakter bedeutet „wahre Liebe.“

Er ist der Freund aller Hunde im Shelter, die Menschen mag er auch sehr gerne. Er läuft sehr gut an der Leine und sucht aktive Menschen, mit denen er ausgiebig spazieren gehen kann.

Leider wartet er bereits schon sehr lange im Tierheim und wir hoffen so sehr, dass er nicht noch Jahre dort verbringen muss. Wo sind die besonderen Menschen für einen so besonderen Hund?

Weitere Informationen und Fotos zu Coco findet ihr:
https://www.wir-fuer-hunde-in-not.de/herzenshunde-1/coco

________________________________________________________
Ein lieber, verspielter Rüde, der gerne rennt.

Coco war ein Streuner und lebte auf der Straße. Dort wurde der verletzte Rüde von einem Tierheimmitarbeiter gefunden und mitgenommen. Coco hatte ein verletztes Ohr, er wurde gebissen und der Biss hatte sich entzündet. Der Biss wurde tierärtzlich versorgt, Coco wurde aufgepäppelt und er wartet nun schon so lange, dass ihn endlich seine Familie entdeckt.

Coco ist ein Hundemann im besten Alter. Er ist aktiv, verspielt und rennt gerne. Er sucht aktive Menschen, mit denen er lange Spaziergänge unternehmen kann.

Coco ist verträglich und passt auch gut in eine Familie mit Kindern, sie sollten aber nicht mehr ganz klein sein.

Ein eingezäunter Garten, in dem Coco toben und spielen, kann wäre wünschenswert. Wir könnten uns vorstellen, dass Coco auch Spaß an Suchspielen oder am Apportieren haben könnte oder an anderen Beschäftigungen - probieren Sie es gemeinsam mit Coco aus.

Geboren ca. März 2013

Coco wird gechipt, kastriert, geimpft und entwurmt vermittelt.

Kontakt: Susanne Tölle (+4952333690 / Mail: kontakt@wir-fuer-hunde-in-not.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kinder sollten schon größer sein.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Wir für Hunde in Not e.V.

Anschrift Hinter der Mauer 32
32839 Steinheim
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.wir-fuer-hunde-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 993