shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILA

ID-Nummer406053

Tierheim NameHundehilfe über Grenzen

RufnameMILA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß

im Tierheim seit09.01.2022

letzte Aktualisierung30.01.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Mila (Kora)
Herkunft: Spanien, Sevilla
Aufenthaltsort: 49504 Lotte
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Mischling
Alter: ca. 2019
Größe: 57 cm

Mila ist eine grundsätzlich ausgeglichene und menschenbezogene junge Hündin. Im Alltag ist sie ganz unkompliziert und ruhig, aber auch neugierig und etwas wachsam und sie hat sich schnell in ihrem neuen Umfeld eingelebt.

In ihrem vorherigen Leben durfte sie sicher nicht viele Spaziergänge unternehmen und so ist Mila noch recht aufgeregt, wenn sie in Wohngebieten unterwegs ist. Hier müsste sie schrittweise noch Erfahrungen sammeln. In Wald und Feld unterwegs, geht sie inzwischen aber recht gut an der Leine und entspannt, wenn man mit ihr alleine unterwegs ist.

Bei Hundebegegnungen an der Leine möchte Mila am liebsten sofort und unter vollem Körpereinsatz zu den anderen Vierbeinern hin, dabei kann sie recht laut und wild sein. Darf sie die Hunde dann kennenlernen, so ist sie aber immer freundlich.

Mila ist ohnehin gut verträglich mit anderen Hunden und hat ein tolles Sozialverhalten. Sie könnte gut zu einem entspannten Ersthund ziehen, würde sich aber auch als Einzelprinzessin wohl fühlen. Dann sollte jedoch die Möglichkeit zu regelmäßigem Kontakt mit anderen Hunden bestehen.

Für Mila suchen wir nun Menschen, die standfest sind und Lust dazu haben mit ihr noch an ihren Schwächen zu arbeiten. Hundeerfahrung sollte vorhanden sein, sowie die Bereitschaft, sich Unterstützung von einer guten Hundeschule oder einem Trainer geben zu lassen. Mila ist jung und lernwillig, sicher wird sie sich zu einer tollen Begleiterin entwickeln.

Selbstverständlich ist Mila geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundehilfe über Grenzen

Anschrift 49504 Lotte
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)151 14310338

Homepage http://www.hundehilfe-ueber-grenzen.de/

 
Seitenaufrufe: 873