shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARILISA Zuckerschnäuzchen sucht dringend Halt

ID-Nummer405648

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameMARILISA

RasseMaremmano-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit28.01.2022

letzte Aktualisierung28.01.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hier möchten wir Ihnen die kleine Maremmano-Mischlingshündin Marilisa vorstellen. Marilisa kam im Alter von ca. 3-4 Monaten in das Tierheim, weil sie in einem extrem schlechten Zustand war. Ob es weitere Geschwister gibt, wissen wir leider nicht. Sie lebte bis dato bei einem Schäfer, der sich nicht wirklich Gedanken darum machte, wie es seinen Hunden geht. Diese Tiere sind für ihn Arbeitsgeräte, die zu funktionieren haben. Die Guten, die Kräftigen und die Starken kommen ohne menschliche Hilfe durch und die Kleinen, die Neuen und die Schwachen werden halt einfach entsorgt. Marilisa gehörte aufgrund ihres jungen Alters eben noch zu den Kleinen, Neuen und Schwachen und hatte somit keine Chance auf Leben. Glücklicherweise griff im richtigen Moment Marilisas Schutzengel ein und brachte die bezaubernde junge Hündin in unser Partnertierheim. Hier wurde der kleine Engel erst einmal grundversorgt, bekam ihre Parasitenpropylaxen und Impfungen und natürlich endlich genug Wasser und Futter. Was für ein Glück!
Als wir von Marilisas Geschicht hörten, waren wir natürlich sehr betroffen und wollen Marilisa nun helfen, indem wir ihr eigenes Paradies suchen. Und nun sind Sie gefragt, vielleicht möchten Sie mit Marilisa zusammen leben und ihr zeigen, wie ein schönes Hundeleben aussehen kann?

Wir suchen für Marilisa hundeerfahrene Menschen, die sie sicher, konsequent, gefühlvoll und souverän anleiten. Die kleine Hundedame muss noch viel lernen und erleben, um sicher durch ihr Leben zu marschieren. Bisher kennt sie nicht viel außer ihr dürftiges Dasein bei dem Schäfer und die liebevolle doch reizarme Betreuung in unserem Partnertierheim. Daher ist es wichtig, Marilisa zu fördern, aber keinesfalls zu überfordern.

Marilisa ist eine sehr liebe, sensible Hündin, die erst ein bisschen unsicher, aber den Menschen sehr zugewandt und freundlich ist. Aufgrund ihrer ausgeglichenen Art und ihres zauberhaften feinen Wesens können wir uns gut vorstellen, dass Marilisa einmal eine ganz treue Begleiterin wird. Je früher Marilisa aus dem Tierheim herauskommt, geprägt wird und Stabilität bekommt, desto größer sind ihre Chancen auf ein unbekümmertes schönes Hundeleben.

Da Marilisa ein Maremmano- Mischling ist, haben wir folgende Bedingungen an ihre Vermittlung:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen.
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt.
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Informieren Sie sich auf unserer Homepage über den Maremmano.

Marilisa muss in ihrer neuen Welt tatsächlich noch viel lernen und begreifen. Wenn Sie ihr dabei weiterhelfen möchten, sie unterstützen und immer für sie da sein wollen, freue ich mich auf Ihren Kontakt.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Marilisa kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Gabi Schaumburg
Tel. 0162 18 59 250
gabi.schaumburg@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Marilisa
Geboren: ca. 10.03.2021
Rasse: Maremmano- Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 56 cm ( Stand 12.2021, im Wachstum – groß werdend)
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß
Mittelmeercheck: erfolgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: -
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne, kein muss
Hundeschule: bedingt

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 475