shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NOEL Treuer Gefährte sucht neue Abenteuer

ID-Nummer405645

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameNOEL

RasseSegugio Italiano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit28.01.2022

letzte Aktualisierung27.01.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Noel = der an Weihnachten Geborene

Zwar stimmt das in dem Fall des süßen Junghundes nicht so ganz, denn Noel wurde bereits im Februar 2021 geboren, aber er kam kurz vor Weihnachten zu uns ins Olimpo, eine private Pflegestelle auf Sardinien.
Noel saß einfach an einer Landstraße zwischen Luogosanto und Arzachena in der Dämmerung und wartete vermutlich darauf, entdeckt zu werden.

Durch seine Fellzeichnung gut getarnt, fiel er dem Finder nur durch die im Scheinwerferlicht funkelnden Augen auf. Doch der Mann, selbst ein Jäger, hatte ein Herz. Es war kalt und regnerisch. Noel war abgemagert, wirkte verloren. Daher hielt sein Finder an und schaute nach dem jungen Rüden. Zu seinem Erstaunen sprang Noel einfach ins Auto und so nahm er ihn erst einmal mit.

Da er Noel jedoch nicht behalten konnte, wurden wir um Hilfe gebeten. Und so nahmen wir ihn erst einmal in unsere Obhut und brachten ihn in das Olimpo. Doch auch auf Sardinien gelten Regeln für Hunde, die aufgefunden werden. Also wurden die Vigili und das Canile kontaktiert. Doch es war schon spät am Abend, dazu noch kurz vor Weihnachten und niemand wollte so richtig in Bewegung kommen. Daher entschlossen wir uns, Noel erst einmal ein Dach über dem Kopf, eine Mahlzeit und ein weiches Körbchen zu schenken, damit sein abgemagerter Körper sich ein wenig erholen konnte.

Seit vier Monaten ist Noel nun bereits im Olimpo und niemand hat je nach ihm gesucht. Vielleicht ist es aber auch besser so, denn nun besteht zumindest nicht die Gefahr, dass er nochmal an die falsche Person gerät.
Noel hat sich bereits nach kürzester Zeit fest in die Herzen seiner Pfleger geschlichen. Er ist ein sehr lieber Rüde, der sich stark an seine Bezugsperson bindet. Ist diese einmal weg, wird Noel unsicher.

So auch bei unserem Besuch Mitte April 2022. Als seine Pflegerin Maria mit ihm den Freilauf betrat und er wusste, dass sie in seiner Nähe war, rannte er freudig und ausgelassen umher. Doch als er bemerkte, dass Maria nicht mehr da war und seine wichtige Stütze fehlte, wurde Noel unsicher und versuchte aus dem Freilauf zu klettern. Als Maria wieder zurückkam und sie ihm die Tür öffnete, zog er sich in sein Gehege zurück. Noel war in diesem Moment mit der Situation überfordert.

Kurze Zeit später war er nochmals mit zwei Hündinnen draußen und mit dem Wissen Maria ist in seiner Nähe, zeigte er sich aufgeschlossen und verspielt.

Noel ist ein bildschöner Segugio, mit kurzer Rute und mit allen rassetypischen Charaktereigenschaften. Er zeigt sich als freundliches, sanftes und sensibles Wesen, das intelligent ist und eine innige Bindung zu seinen Bezugspersonen eingeht, sobald er Vertrauen gefasst hat.

Für den sensiblen Rüden suchen wir daher erfahrene Menschen, die mit dem Charakter der Jagdhunde vertraut sind und sich auf Noel einlassen. Noel bindet sich stark an seine Bezugspersonen und wird bei ihrem Verlust unsicher. Hierbei benötigt er Ihre Unterstützung um zu lernen, dass seine Menschen immer wieder zurückkommen. Ein souveräner, freundlicher Hundekumpel an seiner Seite wird ihm dabei sicherlich helfen und ist Bedingung für seine Vermittlung.

Wir wünschen uns für Noel ein Zuhause, mit einem gut gesicherten Garten. Vor allem zu Beginn muss unbedingt auf eine doppelte Sicherung, auch im Garten, geachtet werden.

Noel ist ein Jagdhund und möglicherweise wird er nach entsprechender Eingewöhnung Jagdhund-typische Charaktereigenschaften entwickeln. Mit einer alternativen Beschäftigung, wie beispielsweise Mantrailing, Fährtenspiele etc. lässt sich ein möglicher Jagdtrieb meist gut umlenken. Nebenbei fördert es noch die Bindung zwischen Mensch und Hund und bietet eine gute Abwechslung zur körperlichen Auslastung.

Gerne können Sie sich auf unserer Homepage auch weiter über diese Rasse informieren.

Möchten Sie gemeinsam mit Noel in das Abenteuer Leben starten, dann melden Sie sich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Noel kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
Tanja Beer
STREUNERHerzen e.V.
Tel. 0176- 45 67 84 38
tanja.beer@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Noel
Geboren: ca. 20.02.2021
Rasse: Segugio-Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 39 cm
Gewicht: ca. 12 kg
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: braun gestromt
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: private Pflegestelle, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: -
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 410