shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KALA intelligent und verspielt

ID-Nummer405027

Tierheim NameTierfreunde tierischgeholfen

RufnameKALA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 11 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit23.01.2022

letzte Aktualisierung23.01.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: KALA
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich / kastriert
Größe: 65 cm / 31 kg
geboren: 01.09.2019
Aufenthaltsort: Spanien/Solana

Beschreibung:
Das schreiben unsere spanischen Tierschützer: Kala wurde verlassen auf der Straße gefunden und hatte mehrere Tage mit abgeschnittenem Schwanz und einem Seil um den Hals nach Nahrung gesucht. Sie ist eine sehr brave und verspielte Hündin. Kala liebt es zu laufen und zu rennen.
Sie geht sehr gut an der Leine und hat keine Probleme mit dem Auto zu fahren. Sie hat, wie unsere spanischen Kollegen sagen, einen 10er Charakter. Kala braucht Liebe und Zuwendung, mit Kindern ist sie sehr nett und anhänglich. Da sie sehr intelligent ist, lernt sie sehr gerne und schnell.
Mit anderen Hunden, egal welchen Geschlechts, versteht sie sich super.

Video:
https://youtube.com/shorts/CI-iZvwgTyc - NEU (07/2022)
https://www.youtube.com/watch?v=Me9c7ne8OHs

Herdi: Die künftige Familie sollte bedenken, dass in ihr sehr wahrscheinlich ein Herdenschutzhund mitgemischt hat. Diese Rasse stellt besondere Anforderungen und braucht konsequente, aber liebevolle Erziehung, denn sie hat so ihr Dickköpfchen. Sie werden einmal sehr groß werden.

Bitte beachten Sie:
Die Rückmeldungen der Tierheime spiegeln das aktuelle Verhalten der hier zur Vermittlung stehenden Hunde wieder. Auch wie sich der Hund in Deutschland zeigen wird, können wir nicht vorhersehen. Somit bleibt er ein Stück weit "ein Überraschungsei", denn jeder Hund kann sich - genau wie wir Menschen - verändern und entwickeln. So braucht auch dieser Schatz viel Geduld und Erziehung von seinen Menschen, die nun sein endgültiges Zuhause sein sollen und nicht nur wieder "Durchgangsstation".

Zuhause gesucht

Für Kala suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Hunde kommen in der Regel und soweit es die Gesundheit zulässt kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Außerdem sind sie auf Leishmaniose und Ehrlichiose getestet (ab einem Alter von 1 Jahr, da vorher nicht aussagekräftig). Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Bei Interesse füllen Sie bitte unser Online-Selbstauskunftsformular aus. Sie finden es hier: https://tierischgeholfen.de/allgemeines/selbstauskunft-hund.html

Kontakt
Maike Schwenz
maike@tierischgeholfen.de
+49 1706181693 (WhatsApp)
Link zur Homepage: www.tierischgeholfen.de

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierfreunde tierischgeholfen

Anschrift Am Forsthaus 77
52511 Geilenkirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://tierischgeholfen.de/index.php

 
Seitenaufrufe: 434