shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PREDATOR – wartet auf spannende Abenteuer

Notfall

ID-Nummer404425

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnamePREDATOR

RasseSpinone Italiano

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit08.07.2022

letzte Aktualisierung19.01.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter: 06.12.2018
Rasse: Restone brachiuro
Größe: ca. 52 cm

Hallo-hallo,
ich bin der hübsche Predator und bin lange nicht so martialisch wie mein Name vermuten lässt. Ich lebte mit einigen meiner Verwandten bei meinem Züchter. Der hatte sich auf eine neue, noch nicht zugelassene Rasse spezialisiert, die Restone brachiuro.
Wir sollen hervorragende Trüffelsuchhunde sein, die zwar Trüffel "erjagen", aber das Wild überwiegend in Ruhe lassen. Wir werden schon sehr jung darauf trainiert und ob das tatsächlich so funktioniert, können sie im Sicheren Hafen nicht sagen, denn hier gibt es keine Trüffeln zu finden.
Mein Herrchen starb und seine Tochter hatte nun uns alle als Erbe. Sie wollte selber nicht weiterzüchten und auch nicht verkaufen. Da hat sie sich an den Sicheren Hafen um Hilfe gewandt. Zwei Tierschützerinnen fuhren zu ihr und fanden nur noch ein paar wenige von uns vor, die übrig geblieben waren, nachdem ihr Bruder, der sehr wohl Verkaufsinteresse hatte, sie weggab. Fünf Hunde konnten sie noch übernehmen und wir alle in unserem kleinen Rudel sind ausnahmslos sehr nett und Menschen gegenüber aufgeschlossen. Wie meine Kumpels gehe auch ich sehr schön an der Leine, doch an Erziehung hapert es noch.

Ich wurde mein bisheriges Leben lang als Zuchtrüde ausgebeutet. In der gemischten Gruppe springe ich problemlos mit und mit Hündinnen komme ich sehr gut aus. Mit kastrierten Rüden muss ich noch getestet werden und mit unkastrierten Rüden ist jetzt schon bekannt, dass mir die nicht so gut gefallen.
Zu Menschen bin ich sehr nett und folgsam, ohne unterwürfig zu sein. Auf jeden Fall solltet Ihr mit mir die Hundeschule besuchen, damit ich Euch zeigen kann, wie gut ich lerne.

In meinem früheren Leben war ich als Zuchtrüde immer nur eingesperrt und musste meinen Pflichten nachkommen. Da gab es keinen Raum für Spaß und Spiel und Auslauf oder ausgiebige Spaziergänge in der Natur. Das erhoffe ich mir von meinem künftigen Leben bei Euch. Ich wäre gern Euer Familienmitglied, das an Eurem unternehmungslustigen Leben teilnimmt und über das Ihr lachen könnt. Ich mag Kinder gern und habe Freude an Bewegung, naseweis bin ich auch.

Darf ich mich in Eurer Mitte so wohlfühlen wie noch nie?
Gebt Ihr mir eine Chance?
Als Dank habe ich vor, Euch mein ganzes Leben lang treu zu sein und Euch von Herzen lieb zu haben.

Besuchen Sie Predator auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 06.12.2018
Schulterhöhe: ca. 52 cm
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Simone Leitenbauer
eMail: simone.leitenbauer@pro-canalba.eu
Telefon: 0160 - 14 43 169

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 738