shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MALIBU geb. ca. 02/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

ID-Nummer403034

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameMALIBU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit10.01.2022

letzte Aktualisierung10.01.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Malibu, geb. ca. 02/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

Bei unserem Malibu handelt es sich um einen jungen Rüden. Er lebt derzeit auf einem privaten Gelände in Griechenland. Dort wird er mit dem Notwendigsten versorgt und wartet sehnsüchtig auf ein richtiges Zuhause.

Malibu wurde im Bereich einer Schule gefunden. Er versuchte, ins Innere der Schule zu gelangen, vermutlich auf der Suche nach Futter und Zuwendung. Daraufhin wurde er von unseren Mitarbeiter*innen vor Ort eingefangen und auf die Pflegestelle gebracht.

Bei unserem wunderschönen Malibu ist der Name Programm. Er ist ein absoluter Sonnenschein, sehr freundlich, verspielt und absolut menschenbezogen. Er liebt Streicheleinheiten und Küsschen über alles. Seine Bezugsperson vor Ort will er stets beschützen und sucht ihre Nähe. Er hat auch Kinder kennengelernt. Malibu ist allerdings aufgrund seines noch jungen Alters etwas stürmisch.
Malibu ist ein lieber Riese. Er hat schneeweißes, weiches Fell mit einigen dunkleren Fleckchen, vor allem an seinen niedlichen Schlappohren.

Wir wünschen uns für den traumhaften Malibu ein tolles neues Zuhause bei lieben Menschen, die ihm die Zuwendung geben, die er sich so sehr wünscht. Ganz besonders würde Malibu sich über einen eingezäunten Garten freuen, in dem er nach Herzenslust spielen und noch viel lernen kann.
Haben Sie sich in Malibu verliebt? Dann setzen Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung.

Aufgrund seiner Optik und Größe kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei Malibu um einen Herdenschutzhund-Mischling handelt. Gerne berichten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch von den Eigenschaften dieser ganz tollen Hunde.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. Februar 2021
erwartete Größe: 65 cm+
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

https://youtu.be/BKMNCknVD3w

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 276