shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BETTY - trotz kleinem Handicap hat sie ihr Glück verdient

Handicap

ID-Nummer403010

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameBETTY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr

Farbebeige

im Tierheim seit10.01.2022

letzte Aktualisierung10.01.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Betty
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: 23.07.2021
Größe: ca. 55 cm
******************************

Betty hatte Glück im Unglück. Sie wurde sehr wahrscheinlich zusammen mit ihrer Schwester am Waldrand ausgesetzt und eine sehr tierliebe Frau hat die beiden im Januar 2022 zufällig gesehen. Leider waren die zwei Hundekinder so verschüchtert, dass sich nur Betty hat fangen lassen. Aber diese hat sie mit zu sich genommen und mittlerweile ist sie bei unserer rumänischen Tierschützerin untergekommen.

Betty ist eine unglaublich tolle, freundliche, fröhliche und verspielte junge Hündin, die sich super schnell in die Hundegruppe integriert hat. In Rumänien lebt sie aktuell auf dem gesicherten Gelände unserer Tierschützerin in einer großen gemischten Hundegruppe und kommt mit allen super zurecht. Die ersten Tage war sie zur Pflege in einer Familie, hat mit im Haus gewohnt und sich bestens mit der Katze und dem Sohn dort verstanden und sich auch schnell eingelebt. Betty war als Welpe ein paar Mal mit Geschirr + Leine spazieren und hat dies gut gemeistert. Die letzte Monate war sie nichtmehr draußen und wird natürlich wieder ein bisschen Übung brauchen, wenn sie dann in ihrem neuen Zuhause angekommen ist. Auch ihre Tierarztbesuche hat sie ganz tapfer und freundlich über sich ergehen lassen. Betty hat eine angeborene Zahnfehlstellung und wie man auf den Fotos sieht, ist ihr Unterkiefer deutlich verkürzt. Es macht ihr aktuell keine Probleme, sie frisst Trockenfutter, ist fröhlich und quietschfidel. Natürlich kann und kennt Betty bisher noch nichts und muss erst alles lernen, was ein Hund so können und wissen muss. Mit der richtigen Anleitung wird ihr dies aber bestimmt keine Probleme bereiten, denn Betty ist neugierig, passt sich recht gut an neue Situationen an und lässt sich mit guten Leckerli ködern.

Für die zuckersüße Betty suchen wir liebevolle, geduldige Menschen, die sie zum einen in Ruhe ankommen lassen, ohne eine Erwartunghaltung zu haben und sie so nehmen wie sie ist. Es muss auf jeden Fall die Bereitschaft da sein, sich ihrem Handicap anzunehmen, falls es irgendwann mal Probleme bereiten sollte, was natürlich durchaus möglich ist, da die Zähne nicht (wie normal üblich) aufeinander stehen. Man sollte sich darauf einstellen, dass sie langfristig vielleicht mit Nassfutter besser fährt, Zahnreinigungen oder Zahnextraktionen anstehen, aber das ist nicht vorhersehbar und hängt unter anderem auch viel von Futter und Zahnpflege ab. Wichtig ist die Bereitschaft ihr die Behandlung zukommen zu lassen, die sie braucht, falls sie sie braucht.
Ansonsten vermitteln wir Betty auf Grund ihres tollen Charakters gerne an ambitionierte Hundeanfänger, die bereit sind sich mit dem Thema Hund zu befassen und sich Wissen anzueignen. Selbstverständlich darf ein gut erzogener Ersthund im passenden Alter in Bettys neuem Zuhause wohnen, damit sie einen Kumpel hat, an dem sie sich orientieren und mit dem sie spielen kann. Da sie in Rumänien sehr reizarm lebt und vom Typ her eher vorsichtig mit fremden Menschen ist, wird sie auch nur in eine ruhige und ländliche Umgebung und nicht in die Stadt vermittelt. Ein Garten würde vermutlich die Anfangszeit erleichtern, ist aber kein Muss. Betty wird vor ihrer Ausreise noch kastriert und wartet bereits jetzt in Rumänien darauf, dass sich ihre Menschen umfangreich bei uns für sie bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aussagekräftige Anfragen beantworten.

Sie reist gechippt, geimpft und mit EU-Pass.

Wenn du Interesse hast einen Endplatz zu geben, oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Am Elsberg 0
76684 Östringen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 855