shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SITKA - der wunderschöne Hundemann: verloren und todtraurig

ID-Nummer402143

Tierheim NameTierengel Grenzenlos e.V.

RufnameSITKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbeweiß

im Tierheim seit04.01.2022

letzte Aktualisierung04.01.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Sitka ist ca. 6 Jahre alt, ungefähr 48 cm groß und wiegt ca. 20 kg.

Zum Einstieg würden wir Euch gerne ein kleines Video von ihm zeigen: https://youtu.be/VDAtczfsnDw

Sitka ist freundlich, ruhig und verträglich mit Artgenossen. Noch ist er etwas schüchtern und braucht ein Zuhause, in dem er erstmal ankommen kann. Wenn er von sich aus auf Menschen zukommt, zeigt er sich sehr verschmust - aber er kann sich auch bedrängt fühlen, wenn man selbst aktiv wird und ihn vielleicht im falschen Moment erwischt.

Sitka befindet sich aktuell in unserem Shelter in Bukarest. Er ist eine gerettete Seele aus Slobotzia. Warum Sitka von seinen Besitzern dort abgegeben wurde, wissen wir leider nicht. In unserem Shelter zeigt er sich ruhig, zurückhaltend und freundlich mit Mensch und Artgenossen.

Schmuse- und Kuscheleinheiten, die er sich selbst einfordert, genießt er in vollen Zu¨gen. Er wird allerdings in seinem neuen Zuhause die Zeit und die Ruhe brauchen, erst einmal Vertrauen aufzubauen, so dass er es auch lernt, vom Menschen ausgehendes Kuscheln, Hochheben, Anleinen etc. zuzulassen.

Sitka ist mit seiner jetzigen Situation total überfordert und seine Augen stellen unendlich viele Fragen.

Er ist freundlich, Hochheben jedoch macht ihm derzeit noch Angst. Er hat wahrscheinlich Angst erneut verletzt zu werden. Das wird sich aber ganz sicher in einem liebevollen Zuhause mit Ruhe und Geduld bald ändern.

Sitka kommt mit kleinem Gepäck, aber mit einem riesengroßen Hundeherzen voll Liebe.

Er ist selbstversta¨ndlich komplett geimpft, SNAP 4 NEGATIV getestet, gechipt, kastriert und im Besitz seines EU-Heimtierausweises.

Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Bei ernsthaftem Interesse würden wir uns freuen, wenn Sie unsere Selbstauskunft ausfu¨llen: https://bit.ly/TEG-Selbstauskunft

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierengel Grenzenlos e.V.

Anschrift Ernst-Sachs-Str. 21
56070 Koblenz
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://tierengel-grenzenlos.org/

 
Seitenaufrufe: 289