shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

VILI ist ein ganz Süßer, er hat ein kleines Handicap

Handicap

ID-Nummer401641

Tierheim NamePfotenhilfe Ungarn e.V.

RufnameVILI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit31.12.2021

letzte Aktualisierung31.12.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Aufenthaltsort: Ungarn

Vili wurde im August 2020 aus einer städtischen Quarantäne übernommen, da er ein offensichtliches Problem mit dem linken Hinterbein hatte und wir ihm helfen wollten.

Es stellte sich heraus, dass eine Sehne im linken Knie verkürzt ist und dadurch eine Krümmung im Hinterbein verursacht hat.

Operativ konnte dies laut Aussagen der Klinik, in der er vorgestellt wurde, nicht erfolgsversprechend behandelt werden, so dass Vili nun eine unübersehbare Fehlstellung im linken Hinterbein hat.

Dies stört den hübschen blonden Rüden aber in keinster Weise, insbesondere, da durch regelmäßige Physiotherapie die Muskulatur derart gestärkt wird, dass das Knie stabilisiert ist.

Vili ist nun knapp 3 Jahre alt und möchte endlich ein zu Hause finden, indem er alle mit seiner freundlichen und offenen Art begeistern kann. Mit Artgenossen hat der ca. 50 cm große Junge keine Probleme. Er kommt mit allen gut zurecht.

Schauen Sie sich Vili in unserem Video an und wenn Sie von ihm genauso begeistert sind wie wir, dann zögern Sie nicht und schreiben Sie uns

---------------------------------------------------

Vili ist ein ganz süßer Fratz, er hat allerdings eine kleine Behinderung am Hinterbein. Seine Bewegungen sind nicht wie bei einem ganz gesunden Hund, Vili ist aber nicht beeinträchtigt dadurch. Er läuft gerne und viel und der Blondschopf hat auch ein wenig Temperament. Für sein Bein bekommt der hübsche Kerl regelmäßig Physiotherapie, er wäre wichtig, dass er diese Therapie auch künftig bekommt.

Vili wartet schon etwas länger darauf entdeckt zu werden, dabei verstehen wir gar nicht warum sich niemand für ihn interessiert. Er ist ein hübscher und lebenslustiger Hund, der seine Besitzer sicher glücklich machen würde.

Wenn Sie sich vorstellen können Vili aufzunehmen, dann melden Sie sich bitte bald bei uns.
----------------------------------------------------------

Aktuelle Beschreibung November 2020:

Vili war wieder zur Untersuchung in der Klinik. Leider kann im derzeitigen Zustand der Gelenke und Sehnen keine Operation durchgeführt werden. Vili benötigt Physiotherapie, die er jetzt auch bekommt. In ein paar Wochen werden wir sehen, ob sich der gewünschte Erfolg eingestellt hat und Vili erfolgreich operiert werden kann.

-----------------------------------------------------------
Vorgeschichte:

Der hübsche Vili kam aus einer städtischen Quarantäne und wurde aufgenommen, da er große Probleme mit einem Hinterbein hat. Das Kniegelenk ist nicht nur instabil, sondern bewegt sich auch in Richtungen, in die es sich nicht unbedingt bewegen lassen sollte. Vili hat daher einen Termin in der Klinik und dort wird zunächst abgeklärt wie man ihm am besten helfen kann.

Trotz seines derzeitigen Handcaps zeigt sich Vili als lieb und verschmust und lässt sich keine Gelegenheit entgehen mit dem Pflegepersonal zu kuscheln.

Sicherlich wird Vili keine große Sportkarriere anstreben, aber als gemütlicher Couchgenosse und Begleiter auf abgestimmte Runden kann man sich sicherlich auf ihn verlassen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Ungarn e.V.

Anschrift Köhnholzer Landstr. 7
24891 Schnarup-Thumby
Deutschland

Aufenthalts-  

land Vereinigte Staaten von Amerika

Homepage http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/

 
Seitenaufrufe: 375