shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MERLINDA - freundlich, offen, unkompliziert, muss aber noch einiges lernen

ID-Nummer401398

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameMERLINDA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit29.12.2021

letzte Aktualisierung29.12.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unsere aufgeschlossene Merlinda, die ungefähr im März 2021 geboren wurde, kam zusammen mit ihrer Schwester Milele ins Tierheim in Schumen. Wenigstens waren sie zu zweit und konnten sich so – gerade in der ersten Zeit – aneinander orientieren. Aber schnell zeigte sich, dass auch die anderen Junghunde, mit denen die beiden zusammen im Auslauf leben, tolle Spielkameraden sind! In dem Auslauf der beiden ist immer was los: Es wird gerannt, getobt, gekuschelt und manchmal auch gestritten. All das, was zu einer gut sozialisierten Hundegruppe eben dazu gehört.

Allerdings sind wir uns sicher, dass jeder von ihnen ohne mit der Wimper zu zucken sofort das Leben im Tierheim gegen ein schönes Zuhause in Deutschland eintauschen würde. Das versteht sich ja auch eigentlich von selbst…

Hunde wie Merlinda machen es uns sehr leicht, denn sie sind unkompliziert und stehen selbst neuen Situationen offen gegenüber. Das darf natürlich nicht darüber hinweg täuschen, dass auch Merlinda noch nie in einem „modernen“ Haushalt gelebt hat und deshalb alles von Anfang an lernen muss. Dieses neu zu erlernende Erfahrungsspektrum reicht vom Autofahren über den Staubsauger bis hin zu joggenden Menschen auf der Straße. Sie kennt nichts.

Wir schätzen Merlinda aber so ein, dass sie dies alles gut meistern wird, vor allem dann, wenn man ihr mit etwas Geduld und Einfühlungsvermögen begegnet. Da sie so menschenbezogen ist, können wir uns auch gut vorstellen, dass sie schnell eine Bindung zu ihrer neuen Familie aufbauen und bei souveräner Führung auch Sicherheit gewinnen wird.

Den ersten Spaziergang außerhalb des Tierheims hat sie ebenfalls mit Bravour gemeistert! Sie lief tapfer und freudig mit, erkundete neugierig den ganzen Bereich vor dem Tierheim und schnüffelte alles interessiert ab. Die Nase war dabei immer im Einsatz und folgte den Spuren auf der Straße. Gegen Nasenarbeit z.B. durch Man-Trailing oder Fährtensuche hätte sie bestimmt nichts einzuwenden. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Hunde gut auszulasten. Wir helfen mit Ideen gerne weiter.

Merlinda ist ein kleiner Schatz, der es so verdient hat zu erfahren, wie toll ein Leben als junger Hund wirklich sein kann! Sie ist bereit dazu, mehr als alles andere! Merlinda ist gechipt, geimpft und kastriert.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 168